Tiefkühltagung 5./6. Juni 2007

In diesem Jahr findet der vom Deutschen Tiefkühlinstitut ausgerichtete Branchentreff am 5. und 6. Juni in Bremen statt. Erwartet werden rund 300 Entscheider aus allen Bereichen der Tiefkühlkette: Von Industrie über Zulieferer- und Dienstleistungsbetriebe, Logistik bis hin zum Handel.

Trends, Strategien, Konzepte und die Umsetzung in der Praxis stehen im Vordergrund der Vorträge. Ausgewiesene Praktiker des Außer-Haus-Marktes informieren über die vielfältigen Ansprüche der Tischgäste im In- und Ausland und die Konsequenzen für die Anbieter. Diese Einblicke in die 'Seele der Kunden' heute und morgen bieten die Gastronomen Jean-Georges Ploner und Pierre Nierhaus von den gleichnamigen Beratungsfirmen, gemeinsam mit Bernd Stark, Geschäftsführer bei Salomon FoodWorld.

Eine Analyse des Bio-Trends sowie die Chancen und Risiken für Bio-Tiefkühlkost im Handel liefert Jörg Reuter, Geschäftsführer der Berliner ÖkoStrategieBeratung. Der Chefredakteur der auflagenstarken Publikumszeitschrift 'young' aus dem Burda-Verlag, Uli Weissbrod, zeigt auf, „was der 'young generation' schmeckt“. Als Ex-'Bravo'-Chefredakteur hat Weissbrod ausgewiesenes Hintergrundwissen wie die Kommunikation mit der jungen Zielgruppe erfolgreich funktioniert.
www.tiefkuehlkost.de
stats