John & John

Vegane Chips-Varianten bei Nordsee

Seit April dieses Jahres sind ausgewählte Chips-Sorten der Marke John & John bei Nordsee erhältlich. In mehr als 170 Filialen gibt’s drei vegane Geschmacksrichtungen der ‘handgemachten Kartoffelchips‘ in der 40-g-Verpackungseinheit aus dem Hause Market Grounds. Zur Auswahl stehen Aspal Cyder Vinegar, Sea Salt & Black Pepper und Mixed Roots.
Letztere Variante ist eine Mischung aus Pastinaken, Karotten, Roter Bete und einer Prise Meersalz. Für den Verkauf bei Nordsee präsentieren werden die Chips in einem speziellen Holzdisplay präsentiert. Die Produkte sind vegan, glutenfrei und kommen ohne Gentechnik, Konservierungsmittel oder künstliche Aromen und Farbstoffe aus.

„Das Unternehmen Nordsee bietet uns eine hervorragende Plattform, unsere Produkte zu präsentieren. Der Klassiker ‘Fish & Chips‘ wird mit unserer Kooperation neu interpretiert“, sagt Jens Dubberke, Brand Manager von Market Grounds.

Mit der Marke froosh ergänzen zudem Frucht- und Gemüse-Smoothies das Angebot: Smoothies aus 100 % Fruchtpüree und Fruchtsäften. Kunden können hier zwischen den Geschmacksrichtungen Rote Beete & Johannisbeere, Ananas & Banane & Kokosnuss sowie Mango & Orange wählen. Alle Sorten sind vegan und ohne Zuckerzusätze und enthalten keine künstlichen Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe oder Konzentrate.

„Beide Produkte passen optimal zur Marke Nordsee. Unsere Gäste können die Chips und die Smoothies direkt bei uns oder einfach unterwegs genießen“, sagt Robert Jung, Vorsitzender der Geschäftsführung der Nordsee GmbH.

www.market-grounds.com
www.nordsee.com


stats