Vegeta und Karl Kemper mit neuen Websites

Als einer der führenden Produzenten von tiefgekühlten Convenience-Produkten setzt die Karl Kemper Convenience GmbH über ihre beiden Marken Vegeta und Karl Kemper Trends. Nicht nur die Produkte werden immer aus Sicht der Konsumenten entwickelt, die neu gestaltete Internetseite soll die Produktverwender bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen.
Das Borkener Unternehmen hat deshalb für beide Sortimentsmarken individuelle Websites entwickelt: www.vegeta.de und www.karlkemper.de

Als wichtigstes Ziel gilt für beide die ausführliche Information zum Produktsortiment. Und hier wird es dem Besucher besonders einfach gemacht, denn das Sortiment ist verschiedenen Zielgruppen zugeordnet. Ob Restaurantgast, Student, Senior oder Patient – jeder dieser Konsumenten stellt den Koch bei der Auswahl, Zubereitung und Präsentation der Speisen vor besondere Herausforderungen.

Mit einem Klick erhält der Verwender Vorschläge für seine Gäste mit einer kurzen Produktbeschreibung und der Produktspezifikation als Pdf. Unter ‘Kontakt‘ kann bei Fragen gleich der richtige Ansprechpartner aus dem Verkauf oder dem Qualitätsmanagement erreicht werden.

Vegeta und Karl Kemper sprechen unterschiedliche Konsumentengruppen bzw. Verzehrsituationen an. Dies verdeutlicht sich auf der jeweiligen Website:

‘Vegeta – Ernte den Geschmack‘
– so interpretiert das Borkener Unternehmen seine tiefgekühlten, vegetarischen Convenience-Produkte. Sie sind immer am Puls der Zeit, mit innovativen, hochwertigen und ausgewogenen Rezepturen auf Gemüse- und Getreidebasis.

Die Produkte von Vegeta sind rein vegetarisch und bieten ein natürliches Geschmackserlebnis. Und genau das soll der Besucher auf der Website als kompetente Informationsbasis spüren. Die klaren, natürlichen Bilderwelten rund um die Produkte und Zielgruppen stellen die Leistung der Marke Vegeta in den Fokus.

Mit dem Versprechen ‘Karl Kemper – Von Haus aus lecker‘ steht diese Sortimentsmarke für traditionelle Hausmannskost, modern interpretiert. Mit einem vielfältigen Sortiment und innovativen Interpretationen ist sie zeitgemäß und abwechslungsreich. Und genauso präsentieren sich die Produkte auf der neuen Website.

Um Tradition, handwerkliche Kompetenz und technisches Know-how sichtbar zu machen, stechen die Produktfotos durch eine eigenständige Bildsprache heraus. Unter der Marke Karl Kemper überzeugt das Sortiment seit Jahrzehnten durch hochwertige und ausgewogene Rezepturen. Neben regionalen Produkten, wie z.B. der großen Vielfalt von Rouladen, umfasst das Portfolio auch internationale Spezialitäten.

Als sichtbare Zeichen der neuen, spezifischen Positionierungen beider Sortimente hat das Unternehmen auch die beiden Markenlogos neu entwickelt.

www.vegeta.de

www.karlkemper.de


stats