Edna

Zutaten-App nun auch für Großhandelskunden nutzbar

TK-Backwaren-Spezialist Edna hat vor dem Hintergrund der Lebensmittel-Informations-Verordnung (LMIV) eine praktische Zutaten-App für seine Produkte entwickelt, um seinen Kunden die vorgeschriebene Kennzeichnung von Allergenen zu erleichtern. Die kostenlose Software bildet alle gesetzlich relevanten Produktinformationen ab. Damit auch Kunden von Großhändlern alle Produktinformationen einsehen können, hat Edna nun einen neuen 'Gast-Login' geschaffen, über den sich auch nicht-registrierte Kunden in die App einloggen können.
Edna-Kunden können die Informationen zu möglichen Allergenen in den über den Backwaren-Hersteller und -Händler bezogenen Produkten via App mit mobilen Endgeräten wie Tablet-Computern abrufen und an ihre eigenen Kunden weitergeben. Nach der Anmeldung erfolgt eine Synchronisation der Produkte, die der User in den vergangenen drei Monaten bei Edna online bestellt hat. Diese werden - einschließlich der jeweiligen Produktinformationen und Zutatenlisten - in die Produktübersicht der App geladen.

Über den Bearbeitungsmodus kann die Produktübersicht ergänzt oder auch reduziert werden, wodurch eine lückenlose Darstellung des gesamten Brot- und Backwaren-Sortiments möglich ist.

Abschließend kann der User in den Präsentationsmodus und gleichzeitig vom Online- in den Offline-Betrieb wechseln, sodass alle Informationen auch ohne Internetzugriff abrufbar sind. Das Tablet kann dann beispielsweise neben der Verkaufstheke oder am Frühstücksbüffet aufgestellt werden, wo sich der Gast bzw. Kunde selbständig über die Inhaltsstoffe informieren kann.

Mit dem neuen 'Gast-Login' stehen nun auch Großhandelskunden, die Edna-Produkte kaufen, viele Vorzüge der App zur Verfügung.

Die App ist im App Store oder über Google Play kostenlos erhältlich.

www.edna.de



stats