Apetito Akademie

Praxiswissen Ernährung und Management

Das Apetito Seminarprogramm für 2020 enthält sieben neue Workshops.
Apetito
Das Apetito Seminarprogramm für 2020 enthält sieben neue Workshops.

Um Kunden und Interessenten ernährungsphysiologisch und in Managementfragen zu unterstützen, bietet die Akademie von Großverpfleger Apetito über 30 Schulungen an.

Die Themen der Weiterbildungen reichen von Ernährung, Qualität und Hygiene üder Marketing und Personal bis zu Service. Sieben neue Seminare haben 2020 Premiere. Dazu gehört ein zertifizierter Präventionskurs zum Thema gesunde Ernährung für Mitarbeiter im Schichtdienst. "Durch die Schichtarbeit verschieben sich nicht nur Mahlzeiten, es kommen auch Belastungen hinzu: Der Schlaf fehlt, die Verdauung rebelliert – das kann Übergewicht begünstigen", erklärt Katja Hirschmann, Diplom-Oecotrophologin und Senior Beraterin bei Apetito. Sie betont, dass Menschen im Schichtdienst auf eine abwechslungsreiche Ernährung achten sollten, da die innere Uhr auf gewisse Regelmäßigkeiten ausgerichtet sei.

Mehr als 30 Seminare

Der neue Workshop "Kochen mit Bewohnern von Senioreneinrichtungen" vermittelt Tipps zu Arbeitssicherheit, Lebensmittelhygiene und präsentiert geeignete Rezepte für das Kochen mit Demenzpatienten. Insgesamt stehen über 30 Seminare mit 16 Oecotrophologen, Kommunikationstrainern oder Unternehmensberatern als Referenten auf dem Plan. Die Workshops richteten sich nach den Bedürfnissen der Kunden, so die Mitteilung des Unternehmens. Den Umgang mit dem hauseigenen Planungs- und Bestellsystem "mein-apetito" übt ein kostenloses Webinar.

gv-praxis jetzt im Probe-Abo testen!

Die Seminare sind für Führungskräfte in Kindertagesstätten und Schulen, in Betrieben, Senioreneinrichtungen und Kliniken sowie im Bereich Essen auf Rädern konzipiert. Interessierte können den Seminarkalender für 2020 bei Apetito im Besuchs- und Seminarwesen telefonisch anfordern unter: 05971-799 9390) oder heruntergeladen werden.
Apetito
Die Apetito Firmengruppe setzt sich aus zwei Teilen zusammen: dem Apetito Konzern und dem Apetito Catering Konzern. Der Apetito Konzern agiert mit internationalen Teams in sechs europäischen Ländern sowie in Kanada und in den USA. Apetito Catering generierte im Jahr 2018 als einer der führenden Caterer in ganz Deutschland 284,5 Mio. Euro Umsatz mit insgesamt 779 Verträgen davon 336 Schulen, Mensen und Kitas. Hinzu kommen Dienstleistungen und Services im Gebäudemanagement. Die Firmengruppe ist im Jahr 2018 weiter gewachsen. Die Umsätze stiegen um 5 Prozent auf 882 Mio. Euro (Vj. 840 Mio. €). Alle Unternehmensbereiche – das international betriebene Systemgeschäft, das internationale Retailgeschäft und das Cateringgeschäft – trugen zur positiven Entwicklung bei. Im Berichtsjahr waren insgesamt 9.418 Mitarbeiter für die Unternehmen der Firmengruppe tätig.




stats