Bagel Bakery

Erfolgreiche Sanierung

Bagel Bakery hat das Insolvenzverfahren erfolgreich beendet.
Bagel Bakery
Bagel Bakery hat das Insolvenzverfahren erfolgreich beendet.

Das Eigenverwaltungsverfahren der Bagel Bakery GmbH hat das Amtsgericht Halle (Saale) aufgehoben. Der Produzent von amerikanischen Backwaren meldete das nun erfolgreich beendete Insolvenzverfahren am 1. Juli 2018 an.

 

Bereits im Juni hatten die Gläubiger dem vom Unternehmen vorgeschlagenen Insolvenzplan ohne Gegenstimme zugestimmt. Das Amtsgericht Halle (Saale) hatte den vorgelegten Plan ebenfalls bestätigt.

Ziel des Verfahrens war die Umsetzung von Restrukturierungsmaßnahmen unter anderem im Bereich der Produktion der Backwaren. Seit der Antragstellung stellte das Unternehmen weiter Bagels, Muffins, Brownies und Cookies her.

Die Bagel Bakery beschäftigt rund 150 Mitarbeiter. Hauptsitz des Betriebes ist Gutenborn in Sachsen-Anhalt.

"Ich freue mich, dass wir die Bagel Bakery wieder in ruhiges Fahrwasser bringen konnten und der Geschäftsbetrieb wieder normal läuft. Mein Dank gilt deshalb allen Beteiligten für das entgegengebrachte Vertrauen und die konstruktive Zusammenarbeit in dieser Sanierung", so Geschäftsführer Christian Kiefer.




stats