Bel Foodservice

Brot und Käse-Kombinationen für den Snackverkauf

Das Pink Edition Baguette mit gekochtem Ei, Radieschen, Kresse und cremigem Kiri-Frischkäse.
Bel Foodservice
Das Pink Edition Baguette mit gekochtem Ei, Radieschen, Kresse und cremigem Kiri-Frischkäse.

Mit einem innovativen Angebot unterstützt der Käsespezialist Bel Foodservice seine Kunden diesen Herbst im Snackgeschäft. Gemeinsam mit dem Brotexperten Jörg Schmid entwickelte das Unternehmen ein Food-Pairing-Konzept für die beiden Komponenten Brot und Käse.

Hinter dem Begriff des Food-Pairing verbindet sich die Suche nach dem perfekten Geschmackserlebnis. Dabei spielt die Aromawahrnehmung von Zunge und Nase eine große Rolle. Als besonders harmonisch werden Kombinationen empfunden, die die gleichen Hauptkomponenten enthalten. Bei der Zusammenstellung von Food-Pairings können über 10.000 Aromen miteinander kombiniert und zu neuen Geschmackskompositionen zusammengestellt werden.

Die hohe Kunst des Food-Pairings

Auf Basis dieses Trends hat Bel Foodservice ein kulinarisches Konzept entwickelt, mit dem das Unternehmen seinen Bäckerei-Kunden neue Variationen des klassischen Käse-Brots vorschlägt. Partner des Konzepts ist der Brotsommelier Jörg Schmid. Mittels Sensorik und Geschmacksmerkmalen hat der deutsche Bäckermeister 2012 die idealen Pairing-Partner für verschiedene Brote und Käsesorten von Bel Foodservice ermittelt. Zum Produktporfolio des Unternehmens gehören die Marken Babybel, Leerdammer, Cantadou, Kiri und Bonbel.

Käsebrot, neu aufgelegt

So kombiniert Jörg Schmid beispielsweise sein selbstentwickeltes Baguette mit Holzkohle-Öl mit Cantadou Meerrettich, Roter Bete, Radieschen und Feldsalat für den Black Edition Veggie-Snack. Eine weitere Variante, das Pink Edition Rote Beete Baguette mit Kiri, enthält Frischkäse, gekochtes Ei und frische Kresse. Beim Schwarzen Hamster wiederum setzt der Brotexperte auf Leerdammer-Käse. Dieser präsentiert sich in der Kombination mit saftigem Roggenvollkornbrot, knackigem Eisbergsalat, Paprika, Gurke und Ei.

Einen Überblick zu den perfekten Pairing-Partnern bietet Bel Foodservice ab September 2018 auf seiner Website an.

stats