+ Bilanz nach neun Monaten

Nestlé wächst dank kräftiger Preiserhöhungen

Das Hauptquartier von Nestlé im schweizerischen Vevey.
IMAGO / agefotostock
Das Hauptquartier von Nestlé im schweizerischen Vevey.

Nestlé hat in den ersten neun Monaten des Jahres ein ordentliches Wachstum hingelegt. Dabei profitierte der Schweizer Nahrungsmittelhersteller von Preiserhöhungen – denn mengenmäßig gingen die Verkäufe zurück.

Nestlé hat in den ersten neun Monaten des Jahres ein ordentliches Wachstum hingelegt. Dabei profitierte der Schweizer Nahrungsmittelherstel

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats