Blanco Professional

Bemerkenswertes, wertvolles Messe-Design

Von Experten bestätigt: offenes, frisches und nachhaltiges Messestand-Design.
Blanco Professional
Von Experten bestätigt: offenes, frisches und nachhaltiges Messestand-Design.

Das Design und das Kundenkommunikations-Konzept des Messestandes 2018 von Blanco Professional haben es ins Jahrbuch "Trade Fair Design Annual" geschafft. Der Oberderdinger Systemanbieter fühlt sich geehrt.

"Mit den Begriffen offen, frisch, dynamisch und grafisch lässt sich das Standkonzept perfekt beschreiben", lobt das im Stuttgarter Verlag AV Edition erscheinende Jahrbuch den Messe-Auftritt. Besonders nachhaltig sei die Verwendung von Mietmobiliar, einer "sich nach der Messe wieder auflösenden Produktwolke".

Digitaler Kundendialog

Aus fast 150 Messekonzepten wählt der AV Verlag die besten aus und portraitiert sie in seiner jährlichen Ausgabe des "Trade Fair Design Annual". Das Jahrbuch entsteht in Zusammenarbeit mit dem Stuttgarter Innenarchitektur-Büro "3-EFF raumidentitäten". Neben Blanco Professional stehen Namen wie Audi und Telekom. Sie alle überzeugten durch innovatives Design, neuartige Kommunikationsräume und Lösungen sowie die intelligente Einbindung digitaler Technologien im Kundendialog, so die Begründung der Entscheider.

Geadeltes Design

Markus Brieskorn, Head of Live and Digital Communications bei Blanco Professional, kommentiert: "Der Beitrag im Trade Fair Design Annual ist eine große Ehre und ein Ritterschlag für unsere Live-Kommunikation." Er wertet es als Zeichen, in der Live-Kommunikation am Puls der Zeit zu bleiben und Raum zu schaffen für die Kunden – für reale Begegnungen und individuellen Austausch.



stats