Delegate Technology

Neues Mitglied der Geschäftsführung


Markus Gruber
Delegate Technology
Markus Gruber

Im Januar 2019 wurde Markus Gruber als COO in die Geschäftsführung der Delegate Technology GmbH aufgenommen. Er wird das Unternehmen gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Martin Knopp leiten.

Mit der Verstärkung der Geschäftsleitung soll das weitere Wachstum des auf Kunden in der Betriebsgastronomie und im Catering spezialisierten Unternehmens in der DACH-Region vorbereitet werden. So soll das Geschäft künftig auch auf die Segmente Quick Service/Fast Casual Dining und Healthcare ausgedehnt sowie weitere Partner gefunden werden, um neue Märkte nach dem Vorbild Benelux zu erschließen. Im Healthcare-Markt ist Delegate bereits mit den Tochterfirmen in den USA und Australien sowie über den Franchise Partner in Benelux etabliert.

Neue Produkte vom Kunden her denken

Kundenorientierte Produkte stehen im Fokus der weiteren Entwicklung, wie das Unternehmen mitteilt. So soll eine Softwarelösung Warensystem, Vorproduktion und Kassen so miteinander verknüpfen, dass Einkauf und Produktionsmengen im Voraus besser bestimmt werden können. Durch weniger Überproduktion könnten so die Essensreste künftig reduziert und Kosten eingespart werden.

Kontinuierliche Zusammenarbeit

Markus Gruber arbeitet seit 2011 bei Delegate. Als Direktor Business Operations verantwortete er schon bisher das operative Projekt- und Service-Geschäft in der Region DACH und zeichnet auch für die IT, Infrastruktur und interne Administration verantwortlich.

Martin Knopp ist seit 2008 Geschäftsführer der Delegate Technology GmbH. In seiner Verantwortung liegen sowohl die strategische Ausrichtung als auch die Produkt- sowie die Weiterentwicklung der Tochterfirmen in den USA und Australien.

Delegate Group
Die Delegate-Group ist ein mittelständisches Unternehmen mit über 50 Mitarbeitern und gehört nach eigenen Angaben zu den weltweiten Marktführern für Softwarelösungen, Dienstleistungen und Consulting im Bereich professionelle Gastronomie im Catering- und Healthcare-Segment. Die modulare Delegate-Lösung umfasst die gesamte Prozesskette vom Einkauf über Rezepturverwaltung und  Produktionsplanung bis zum betriebswirtschaftlichen Berichtswesen. Auch die Menüwünsche von Patienten und Gästen in Krankenhäusern und Altenheimen wird durch die modulare Delegate Lösung unterstützt.


stats