Dr. Oetker Professional

Individuelle Workshops für Profi-Anwender


Dessert-Ideen, Garmethoden und Cook & Chill gehören zu den Inhalten der Workshops und Seminare.
Dr. August Oetker KG
Dessert-Ideen, Garmethoden und Cook & Chill gehören zu den Inhalten der Workshops und Seminare.

Mit individuellen Seminar- und Workshop-Angeboten zu den Themen Desserts und Cook & Chill will Dr. Oetker Professional wertvolle Tipps für die tägliche Arbeit bieten.

Ziel sei es – neben dem Fachwissen – den persönlichen Austausch unter Experten zu fördern und Lösungsansätze zu liefern gegen die Stolpersteine im Tagesgeschäft. Das Schulungsprogramm soll individuell auf die jeweiligen Teilnehmer zugeschnitten werden, so die Information des Bielefelder Convenience-Spezialisten.

Die praxisnahen Seminare und Workshops der Dr.-Oetker-Fachberater greifen branchentypische Themen, aktuelle Trends und individuelle Aufgabenstellungen der Teilnehmer auf. So werden Garemethoden wie Sous Vide, Niedertemperatur, Delta T° oder  Kombinationsgaren vorgestellt: Welche Methode eignet sich für welche Lebensmittel? Welche Produktionsprozesse sind unter welchen technischen Voraussetzungen notwendig oder sinnvoll? Dem System Cook & Chill ist ein zweitägiges Seminar gewidmet. Beim Dessert-Workshop stehen Trends, Kreativität und Vielfalt im Mittelpunkt: überzeugen mit wenig Aufwand und Zutaten.

Dr. Oetker Schulungsangebot
Cook & Chill – die effiziente Alternative: Umfassende Beleuchtung des Verpflegungssystems Cook & Chill
Zielgruppe: Führungs- sowie Fachkräfte Gemeinschaftsverpflegung
Teilnehmer: nach Absprache (begrenzte Zahl)
Wann: Herbsttermine auf Rückfrage
Wo: Tag 1 Dr. Oetker Professional Koch-Forum, Ettlingen, Tag 2 Blanco Professional, Oberderdingen

Dessertworkshop "Nachtisch-Kultur": Entwicklung eigener Dessertkreationen und -konzepte
Zielgruppe: Gastronomieleiter, Küchenfachkräfte
Teilnehmer: max. 12 Personen
Wann: nach Absprache
Wo: Dr. Oetker Professional Koch-Forum, Ettlingen

Garmethoden: Überblick über die führenden Garmethoden in Großküchen
Zielgruppe: Küchenleiter, Betriebsleiter
Personenzahl: nach Absprache
Wann / Wo: nach Absprache


stats