Gastronovi

Prozess-Beratung vom Gastro-Insider

Der Kassensystemanbieter Gastronovi versteht sich als ganzheitlicher Gastronomie-Berater für den Ausbau digitaler Tools vom Einkauf bis zum automatisierten Social Media-Output.
Gastronovi
Der Kassensystemanbieter Gastronovi versteht sich als ganzheitlicher Gastronomie-Berater für den Ausbau digitaler Tools vom Einkauf bis zum automatisierten Social Media-Output.

Die digitale Evolution eines Betriebes kombiniert mit langjährigem Branchen-Know-how zu begleiten, lautet der ganzheitliche Berater-Anspruch von Gastronovi. Der Full-Service Anbieter will Gastronomen und Hoteliers mit individueller Beratung unterstützen.

Die Einführung sowie der Ausbau digitaler Lösungen erfordern im Vorfeld eine kompetente Beratung, unterstützt durch Schulungen und schnellen Support, wann und wo immer er gebraucht wird. Um einen Betrieb langfristig optimal aufzustellen müsse auch die Digitalisierung nachhaltig gestaltet und kontinuierlich als fließender Entwicklungsprozess begeleitet werden, sind die Fachleuter bei Gastronovi überzeugt. 

Vom Kassensystem zum Full-Service

"Gastronovi ist weit mehr als ein klassischer Kassenhändler, der einmal am Anfang ein Kassenterminal im Restaurant installiert oder für neue Updates zu Besuch kommt", erläutert Andreas Jonderko, Geschäftsführer von Gastronovi den ganzheitlichen Ansatz des Unernehmens. "Wir begleiten unsere Kunden zu jeder Zeit – von der Konzeption und Planung über die Einführung bis hin zum Wachstum – und setzen auf eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit." Er will nicht nur beim Implementieren digitaler Tools unter die Arme greifen, sondern den nachhaltigen Optimierungsprozess in den Betrieben mit professioneller fachlicher Unterstützung begleiten. "Unser Ziel ist, Gastronomen und Hoteliers Möglichkeiten aufzuzeigen, um sich zukunftsorientiert aufzustellen und davon langfristig zu profitieren", so Jonderko weiter.

Langfristig planen und handeln

Im Kern gehe es, darum durch digitale Prozesse Mehrwert zu generieren, wozu es einer vor allem partnerschaftlichen Einzelfall-Beratung bedarf – und des spezifischen Know-hows der Gastgewerbe-Branche. Deshalb gehören zum Beratungs-Team Experten mit eigener Gastronomie-Erfahrung, wie zum Beispiel Gastronovi-Co-Gründer Bartek Kaznowski. Der Leiter des Vertriebsteams kennt aus seiner Laufbahn die Anforderungen an Kellner, Küchenhilfen, Barchef und Gastronom. "Meine vorherigen Tätigkeiten und die langjährigen Erfahrungen helfen mir, auf Probleme und Fragestellungen von Gastronomen und Hoteliers unmittelbar zu reagieren. Für uns ist eine kollegiale Beratung auf Augenhöhe wichtig", sagt Kaznowski. Wichtig ist ihm, dass hinter Gastronovi kein anonymes Callcenter steht, sondern ausgebildete und kompetente Mitarbeiter, die immer ein offenes Ohr für ihre Kunden haben.

Gastronovis Angebots-Spektrum reicht von Consulting- über Service- bis zu Supportdienstleistungen. Im Notfall-Zeiten stehen Ansprechpartner auch außerhalb üblicher Dienstzeiten mit Rat und Tat zur Seite. Zum Angebot gehört die detaillierte technische Beratung von der Hardware-Bedarfsanalyse über die Installation und Netzwerk-Aufbau bis zur Datenpflege im System.

Kompetenzen aufbauen

Kostenlose Grundlagen-Webinare schulen den Umgang mit den Tools zum Start oder für den Einstieg neuer Mitarbeiter. Dazu wurde ein E-Learning- und Webinar-Programm zur fachlichen Weiterbildung entwickelt. Künftig sollen Service-Flatrates zusätzliche Benefits ergänzen und zu einem Rundum-Sorglos-Pakete schnüren – für mehr Planungssicherheit.

Über Gastronovi
Die Gastronovi GmbH bietet mit Gastronovi Office eine Komplettlösung für die Gastronomie und Hotellerie. Das Kassensystem kann individuell um insgesamt 14 Module erweitert werden: von Warenwirtschaft über Tischreservierungen, Marketing oder Kundenbindung sowie Bestell- und Einkaufssystem. Das Unternehmen mit Sitz in Bremen wurde 2008 von Andreas und Karl Jonderko, Christian Jaentsch und Bartek Kaznowski gegründet und beschäftigt mehr als 90 Mitarbeiter.
stats