Hupfer

Marken-Relaunch auf internationalem Parkett

Der Webseiten-Relaunch kommuniziert den weltweit einheitlichen Claim.
Hupfer
Der Webseiten-Relaunch kommuniziert den weltweit einheitlichen Claim.

Global und digital, einfach und schnell – der westfälische Logistik-Hersteller Hupfer schärft seine Marke und konzentriert die Kommunikation auf wesentliche Inhalte. Die neue Internetseite soll konkrete Mehrwerte bieten.

Das gerade überarbeitete Corporate Design fasst alle 2.000 Produkte für rund 60 Exportnationen unter einem Dach zusammen. Die beiden für den internationalen Markt kompatibel benannten Geschäftsfelder „Commercial Catering“ und „Medical“ stehen für die bisherigen Begriffe Großküchenlogistik und Sterilgutlogistik im deutschsprachigen Raum.
„Im Markenkern sind wir uns treu geblieben, denn wir spiegeln mit dem neuen Auftritt das wider, was unsere Kunden seit jeher mit Hupfer verbinden: Zuverlässigkeit, 'Made in Germany" und Innovationskraft.“
Lennart Mogk, Leiter Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, Hupfer

„We make work flow“

Der neue Claim soll mehrere Botschaften vermitteln – mit der Logistik als Kernkompetenz für beide Geschäftsfelder. Barrierefrei und mehrsprachig ist der neue Online-Auftritt als Plattform für detaillierte Informationen ausgelegt. Durch Tools zum Filtern sowie eine prominent platzierte Suchfunktion ist sie übersichtlich aufgebaut. Zubehör- und Ersatzteile zum Beispiel können dem Hauptartikel leicht zugeordnet werden.



stats