Hygiene

Robuste Helfer im Herbst

Die Firma Mewa aus Hamburg kümmert sich um besonders beanspruchte Fußmatten.
Mewa
Die Firma Mewa aus Hamburg kümmert sich um besonders beanspruchte Fußmatten.

Fußmatten sorgen für Sauberkeit im Betrieb. Doch auch sie müssen regelmäßig gewaschen werden. Große Entlastung bietet der Rund-um-Service von Mewa: Die schmutzigen Fußmatten werden abgeholt, gewaschen und sauber wieder angeliefert.

Nässe, Matsch und Dreck belasten die Böden im Betrieb, vor allem im Herbst. Besonders betroffen sind die Eingangs- und Durchgangsbereiche, wo Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten ihre Spuren hinterlassen. Der Schmutz hängt an den Schuhen und gelangt von draußen nach drinnen – das lässt sich nicht vermeiden. Doch mit den richtigen Fußmatten können die Böden geschützt werden.

Feine Fasern, grobe Borsten

Für jene beanspruchte Bereiche bietet das Unternehmen Mewa aus Hamburg eine Borstenmatte mit einem doppelten Fasersystem an: Feine Fasern nehmen die Feuchtigkeit auf, grobe Borsten bürsten den Schmutz von der Schuhsohle. Dank einer speziellen Rückseitenbeschichtung bleiben die Matten rutschfest am Boden liegen.
Wo eine Fußmatte liegt, muss weniger gewischt werden. Das spart Putzmittel und Wasser, außerdem Personal. Mit dem Full-Service von Mewa gibt es Entlastung: Die Fußmatten werden in regelmäßigen Abständen zu vereinbarten Terminen abgeholt, gewaschen und sauber wieder angeliefert. Ein Angebot, das viele Unternehmen nutzen: Jährlich wäscht Mewa inzwischen 2,3 Millionen Fußmatten in eigens entwickelten Waschstraßen.
Über Mewa
Mewa versorgt Unternehmen nach eigenen Angaben europaweit von 44 Standorten aus mit Berufs- und Schutzkleidung, Putztüchern, Ölauffang- und Fußmatten sowie Teilereinigern im Full-Service. Ergänzend können Artikel im Katalog für Arbeitsschutz bestellt werden. Etwa 5.200 Mitarbeiter betreuen über 184.000 Kunden aus Industrie, Handel, Handwerk und Gastronomie. 2017 erzielte die Mewa-Gruppe einen Umsatz von 672 Millionen Euro. Gegründet 1908, ist das Unternehmen heute führend im Segment Textil-Management.

stats