+ Pasta-Produzent

Geschäfte bei Bürger laufen wieder gut

Der Umsatz von Produzent Bürger mit Maultaschen, Spätzle, Schupfnudeln, Gnocchi und anderer Pasta kletterte im vergangenen Jahr auf 216,6 Millionen Euro an.
IMAGO / Manfred Segerer
Der Umsatz von Produzent Bürger mit Maultaschen, Spätzle, Schupfnudeln, Gnocchi und anderer Pasta kletterte im vergangenen Jahr auf 216,6 Millionen Euro an.

Die Geschäfte des Teigwarenspezialisten Bürger haben sich 2021 deutlich erholt. Der Umsatz mit Maultaschen, Spätzle, Schupfnudeln, Gnocchi und anderer Pasta kletterte im vergangenen Jahr auf 216,6 Millionen Euro an nach 203,6 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum, wie Geschäftsführer Martin Bihlmaier in Ditzingen (Kreis Ludwigsburg) mitteilte. Angaben zum Ergebnis wurden nicht gemacht. 2020 hatte der Mittelständler infolge der Pandemie einen Umsatzeinbruch erlitten.

Die Geschäfte des Teigwarenspezialisten Bürger haben sich 2021 deutlich erholt. Der Umsatz mit Maultaschen, Spätzle, Schupfnudeln,

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats