Pentagast

Führungswechsel im Ressort Finanzen & Controlling

Thomas Bahr übernimmt den Vorstandsbereich Finanzen & Controlling von Hildegard Flügel, die sich in den Ruhestand verabschiedet.
Anja Epkes
Thomas Bahr übernimmt den Vorstandsbereich Finanzen & Controlling von Hildegard Flügel, die sich in den Ruhestand verabschiedet.

Seit Anfang November ist Thomas Bahr im Vorstand der Einkaufsgenossenschaft Pentagast eG zuständig für den Bereich Finanzen, Controlling, Personal und Organisation. Er löst das Vorstandsmitglied Hildegard Flügel ab, die sich nach über 30 Jahren Vorstandsengagement in den Ruhestand verabschiedet hat.

Die Marketing- und Dienstleistungsgesellschaft der Gastronomie und Großküchenausstatter eG hat seit 1. November ein neues Vorstandsmitglied. Nach über 30 Jahren Verantwortung für die Aufgabengebiete Finanzen, Controlling, Personal und Organisation verabschiedet sich Hildegard Flügel in den Ruhestand. An ihrer Stelle soll Thomas Bahr gemeinsam mit Vorstandsmitglied Winfried Menke die agile Genossenschaft führen, wie der Aufsichtsrat beschlossen hat.

Impulse für die Zukunft setzen

Der diplomierte Betriebswirt Thomas Bahr bringe rund 30 Jahre praktische Management- sowie Consulting-Erfahrung im Versicherungs- und Bankensektor mit. Als Gründer der Unternehmensberatung C4AP Consultancy sei er vertraut mit strategischer Neuausrichtung, Planung und kreativem Innovationsmanagement. Mit ihm sei die Pentagast als Partner der durch die Corona-Pandemie hart getroffenen Gastronomie und Hotellerie sowie für den Handel gut aufgestellt. "Nach langen Gesprächen mit allen Beteiligten habe ich mich mit Enthusiasmus für diese Aufgabe bei der Petnagast eG entschieden", sagt Bahr. Dem gebeutelten Markt könne die Unternehmenskonstruktion zukunftssichernde Impulse verleihen, sei er überzeugt. Von Hildegard Flügel übernehme er eine solide Basis, um die künftigen großen Herausforderungen zu meistern. Bahr weiter: "Ich wünsche mir, dass Winfried Menke und ich als Sparringspartner vielfältige Lösungen auf den Weg bringen werden." Seine Stichworte: Kooperationsausbau, Key-Account Optimierung und Dienstleistungsstärkung. Menke verantwortet seit 2001 die Aufgabengebiete Einkauf, Service, Marketing und Key Account im Vorstand der Pentagast. 

Leistungsfähiges Netzwerk

Hildegard Flügel dankte ihren Wegbeleitern und ihrem Vorstandskollegen und kommentierte: "Es ist gelungen, in der sehr guten, konstruktiven Kooperation mit den Mitgliedsunternehmen, den Lieferanten und Geschäftspartnern die Pentagast zu Deutschlands größtem und leistungsfähigstem Netzwerk für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung zu entwickeln." Die Genossenschaft vereint 23 Mitgliedsunternehmen aus 37 Standorten im Bereich Technik, Planung, Einrichtung und Ausstattung.
stats