Pepsico

Neuer Vertriebs-Chef (D) und General Manager (DACH)

Alexander Köpf war zuletzt Managing Director Sales DACH bei Duracell Deutschland.
Pepsico
Alexander Köpf war zuletzt Managing Director Sales DACH bei Duracell Deutschland.

Ab Juli 2020 leitet Alexander Köpf den Vertrieb des US-Getränkeherstellers Pepsico in Deutschland.

Alexander Köpf wird in seiner neuen Position als Teil des Leadership-Teams von Pepsico Deutschland künftig direkt an den neuen General Manager Torben Nielsen berichten. Köpf folgt auf Jochen Arndt, der die Stelle des Sales Directors bis Mitte Mai 2020 inne hatte.
Zuletzt war der 41-jährige Köpf Managing Director Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Duracell Deutschland. Dort verantwortete er seit 2017 zusätzlich den internationalen Vertrieb, die Entwicklung sowie das strategische Wachstum des Unternehmens. Mit Alexander Köpf sei ein erfahrener Vertriebs-Profi an Bord, um die Geschäftsentwicklung in Deutschland voranzutreiben, begrüßt Tom Albold, Vice President Sales Organized Trade Europe des Getränkespezialisten, den neuen Vertriebs-Chef.

Torben Nielsen folgt Tom Albold zum 1. Juni 2020 in die Position des General Managers DACH bei Pepsico. Albold war zum 1. April zum Vice President Sales Organized Trade Europe des Getränkespezialisten ernannt worden und hat die Geschäftsführer-Position bis zu Nielsens Start am 1. Juni kommissarisch weiter inne.
Torben Nielsen übernimmt am 1. Juni die Position des General Managers DACH bei Pepsico.
Pepsico
Torben Nielsen übernimmt am 1. Juni die Position des General Managers DACH bei Pepsico.
Nielsen kommt vom Ketchup-Hersteller Kraft Heinz. Zuvor bekleidete er über fünf Jahre lang verschiedene Führungspositionen beim Molkereikonzern Arla Foods.
Über Pepsico
Das Lebensmittel- und Getränkeunternehmen Pepsico mit Sitz in Purchase, USA, verkauft seine Produkte in mehr als 200 Ländern weltweit. Zu den bekanntesten Marken zählen neben Pepsi die Erfrischungsgetränke 7up und Lipton sowie die Snackbrands Dorritos und Lays. Pepsico erwirtschaftete im Jahr 2018 einen Nettoumsatz von knapp 64,6 Mrd. US-Dollar.



stats