+ Preise

Kaffeepreis sinkt nur an der Börse

Experten rechnen damit, dass der Preis für Rohkaffee im Laufe des Jahres weiter sinkt.
Kamonrat/Shutterstock
Experten rechnen damit, dass der Preis für Rohkaffee im Laufe des Jahres weiter sinkt.

Während Rohkaffee und Fracht deutlich billiger geworden sind, bleibt das Preisniveau im deutschen Kaffeemarkt vorerst hoch. Anbieter von Private Labels und kleinen Marken sehen darin eine Chance – und drängen mit günstigeren Angeboten in die Regale.

Während Rohkaffee und Fracht deutlich billiger geworden sind, bleibt das Preisniveau im deutschen Kaffeemarkt vorerst hoch. Anbieter von Priv

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats