Rieber

Geschäftsführung erweitert

Marc Büttgenbach bringt 25 Jahre Erfahrung in internationalem Vertrieb, Marketing und General Management mit.
Rieber
Marc Büttgenbach bringt 25 Jahre Erfahrung in internationalem Vertrieb, Marketing und General Management mit.

Als Chief Sales Officer verantwortet Marc Büttgenbach seit 1. Februar Vertrieb und Marketing bei Rieber in Reutlingen. Er ist der neue dritte Kopf der Geschäftsleitung neben Ulrich Fuchs (CFO) und Ingo Burkhardt (COO).

Der 45-jährige Diplombetriebswirt/Diplomkaufmann verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung im Bereich internationaler Vertrieb, Marketing und General Management, unter anderem als Geschäftsführer bei rlc Packaging Group in Rüdersdorf nahe Berlin und als Global Sales Director LC bei Bizerba SE & Co. KG in Balingen.

In seiner neuen Position verantwortet er die strategische Führung und Ausrichtung des Vertriebs für die gesamte Max Maier Kitchen Group. Sein Credo: "Das Gastrogewerbe steht an der Zeitenwende zur Digitalisierung mit den sehr spannenden Entwicklungsfeldern cloudbasierte Logistik vom Teller bis zum Buffet." Dazu gehörten auch Mehrwegsysteme, die Verpackungsabfall vollständig vermeiden könnten sowie die Automatisierung, die künftig die Hälfte der anfallenden Aufgaben übernehmen könne. Insgesamt werde es neue Ansätze geben, um Abfall zu vermeiden und Ressourcen zu schonen, ist er überzeugt.

Im Familienunternehmen freut man sich auf die Zusammenarbeit: "Mit Herrn Büttgenbach wollen wir die Vision einer digital sicheren, energie- und ressourcenschonenden Food-Supply-Chain verwirklichen – zu einem neuen Infrastruktur- und System-Standard", so die Gesellschafter- und Inhaber-Familie Maier der Rieber GmbH & Co. KG.
Über Rieber
Die Rieber GmbH & Co. KG ist ein deutsches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Reutlingen, das ausschließlich in Deutschland produziert. Der Fokus liegt auf professioneller Kücheninfrastruktur mit ganzheitlichen Lösungen für die B2B-Gastronomie. Durch langjährige Expertise und Kernkompetenz in der Material- und Verfahrenstechnologie fertigt Rieber auch Edelstahlkomponenten für verschiedene Industrien. Rieber gehört zusammen mit den Marken Eisfink und Alinox zur Ludwigsburger Max Maier Kitchen Group. Diese wies 2018 einen Umsatz von 96 Mio. Euro weltweit aus, ein Plus von 1,1 % im Vergleich zum Vorjahr. Im Heimatmarkt lag der Umsatz bei 57,6 Mio. Euro.


stats