65.Hoga Nürnberg

rund 35.500 Besucher kamen zum Jubiläum

Gesteigerte Qualität und konstant hohe Besucherzahlen lassen die Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie & GV 2015 mit einer erfolgreichen Bilanz enden. Besucher, Aussteller und Veranstalter ziehen zum 65-jährigen Hoga-Jubiläum ein positives Fazit. Die Besucherzahl der Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie & GV blieb 2015 auf hohem Niveau: An vier Messetagen kamen rund 35.500 Besucher (2011: 35.000) ins Nürnberger Messezentrum, um sich über Trends, Innovationen und Angebote der Branche zu informieren.
Die Reichweite der Nürnberger Fachmesse und der Anteil der Fachbesucher konnten in diesem Jahr gesteigert werden. Außerdem waren mehr Entscheider mit erhöhter Investitionsbereitschaft auf der Messe. Sowohl der Anteil der Fachbesucher (93 Prozent) als auch der Entscheider konnte in diesem Jahr gesteigert werden. Mehr Geschäftsführer, Pächter oder Franchise-Nehmer, mit ausschlaggebendem Einfluss auf Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen, trugen zum Messeerfolg der Aussteller bei. Der Anteil dieser relevanten Besuchergruppe erhöhte sich von zuletzt 25 auf nun 35 Prozent. Nach guten Geschäften auf der Hoga signalisierte bereits jetzt ein Großteil der 680 Aussteller, darunter Food-Anbieter, Objekteinrichter, Branchenverbände, Großküchentechnik-Hersteller und Dienstleister, die Teilnahme an der Hoga 2017.

Süddeutschlands wichtigste Branchenmesse untermauerte 2015 ihre Bedeutung für das Gastgewerbe. Wie schon bei der letzten Besucherbefragung, hat sich auch in diesem Jahr gezeigt, dass die Hälfte aller Hoga Besucher ausschließlich die Nürnberger Fachmesse besucht. Als Branchenbarometer verdeutlichte sie die gestiegene Dispositionsbereitschaft von Gastronomen und Hoteliers: Durch die positive bayerische und fränkische Tourismusbilanz für das Jahr 2014, hat sich die Investitionsbereitschaft im Gastgewerbe erhöht. Der Anteil der Messebesucher, die aus geschäftlichem Anlass und mit konkreten Investitionsabsichten auf die Messe kamen, stieg auch auf der Hoga 2015 an: 57 Prozent der Messebesucher haben direkt auf der Hoga investiert, 40 Prozent wollen noch im Nachgang Einkäufe tätigen. Die nächste Messe findet vom 15. bis 18. Januar 2017 im Nürnberger Messezentrum statt. www.hoga-messe.de


stats