Schwarze und Schlichte

Neuer Aperitif für die Gastronomie

Oriental Déjà-Vu - soll Erinnerungen an Urlaub im Süden wecken.
Schwarze und Schlichte
Oriental Déjà-Vu - soll Erinnerungen an Urlaub im Süden wecken.

Orangerote Farbnuancen, der Duft von orientalischen Gewürzen und spritzigen Zitrusfrüchten – der die neue Aperitif-Marke Oriental Déjà-Vu soll die Sinne ansprechen und Urlaubserinnerungen wecken.

Kardamom, Ingwer und Wermutkraut sind die Geschmacks- und Duftträger der orientalischen Gewürzwelt. Basierend auf einem französischen Weindestillat, soll der neue Aperitif mit 17 Volumenprozent als Signature Drink mit Tonic Water, Grapefruittranche und Rosmarin überzeugen. Anfang Juli gelauncht, ist Oriental Déjà-Vu zunächst exklusiv für die Gastronomie erhältlich.
 
Die Sehnsucht nach einem kühlen Drink in guter Gesellschaft, nach Reisen in die Ferne und danach, mit einprägsamen neuen Erinnerungen nach Hause zu kommen, könnte kaum größer sein als 2021. Auf Basis eines Weindestillat aus der französischen Distillerie Traditionnelle de la Seugne vereint die Rezeptur des Oriental Déjà-Vu die Aromen von würzig-scharfem Ingwer, Kardamom, dem Liebeskraut Wermut, Zimt und spritzigem Grapefruitsaft, abgerundet von sanft-süßem Honig mit Lavendelnote.
 
Als perfekten Filler empfehlen die Macher des Aperitifs Tonic Water, ergänzt durch eine Tranche Grapefruit, einen Rosmarinzweig und natürlich Eiswürfel. Aber natürlich eigne sich das neue Produkt auch als Basis für die Entwicklung eigener Drink-Ideen für den Aperitif-Bereich.
 
 
Über Schwarze und Schlichte GmbH
Schwarze und Schlichte GmbH mit Sitz in Oelde/Westfalen verfügt über 350 Jahre Tradition und Erfahrung in der Brennkunst. Neben Three Sixty zählen die Erfolgsmarken Friedrichs Dry Gin, Hula Hoop Eierlikör, Bärenjäger, Shatler’s Cocktails, Stichpimpuli, Angel d’Or, Bachmann, John B. Stetson Kentucky Straight Bourbon Whiskey, Schwarze Frühstückskorn und Dujardin Imperial zum Kernsortiment des Unternehmens. Das Vertriebsportfolio von Schwarze und Schlichte umfasst zudem internationale Importmarken wie Licor 43, Villa Massa Limoncello sowie den Premium-Rum Barceló.

 


stats