Servicekontor24 | Deutsche Messe AG

Serviceauftrag mit der Messe Hannover abgeschlossen

Servicedienstleister Servicekontor überwacht die Großküchengeräte bei der Deutschen Messe AG aus der Ferne – am Desktop oder mobil.
Servicekontor
Servicedienstleister Servicekontor überwacht die Großküchengeräte bei der Deutschen Messe AG aus der Ferne – am Desktop oder mobil.

Für das Gerätemanagement der Deutschen Messe AG in Hannover ist als unabhängiger Dienstleister das Unternehmen Servicekontor beauftragt worden. Für Wartung und Reparatur der gastronomischen Geräte überzeugte die Entscheider ein gemeinsam mit dem neuen Messe-Caterer Aramark erarbeitetes Konzept.

Rund 80 gastronomische Betriebe finden sich auf den 1.200 Quadratkilometern Gesamtfläche der Messe Hannover. Dazu gehören Kioske, Restaurants und die Veranstaltungs-Location Münchner Halle sowie zwei große Tagungscentren. Insgesamt umfasst der Servicevertrag über 1.700 Geräte wie Kaffeemaschinen, Küchenkleingeräte, Kombidämpfer, Geräte für die Speisenpräsentation und -ausgabe, und Spülmaschinen. Die Verwaltung führt Servicekontor per QR-Code und digital.
Servicedienstleister Servicekontor überwacht die Großküchengeräte bei der Deutschen Messe AG aus der Ferne – am Desktop oder mobil.
Servicekontor
Servicedienstleister Servicekontor überwacht die Großküchengeräte bei der Deutschen Messe AG aus der Ferne – am Desktop oder mobil.
"Wir freuen uns über die herausfordernde Aufgabe und darüber, dass unser Konzept überzeugen konnte", erklärt Hermann Kuper, Geschäftsführer Servicekontor, Oldenburg. Gemanagt werden die Geräte proaktiv und digital über das Kundenportal "loodse". "Der Vorteil für den Kunden ist neben der Ausfallsicherheit, dass er von der Managementaufgabe entlastet wird, aber jederzeit selbst den Status der Geräte einsehen kann." So sei das Gerätemanagement in der Hand eines Spezialisten aufwand- und kosteneffizient für den Kunden, wie Kuper versichert.

Im Portal "loodse" werden je nach Rolle des Anwenders alle servicerelevanten Daten zu den Geräten in den Filialen und deren Status angezeigt. Darüber hinaus können durchgeführte und auch anstehende Wartungsarbeiten sowie erfolgte Ersatzteilbestellungen eingesehen und verwaltet werden. "Es ist ganz entscheidend, dass die Geräte reibungslos laufen, wenn die Infrastruktur und die Hallen für Veranstaltungen hochgefahren werden, nur so kann der eng durchgetaktete Zeitplan eingehalten werden", ergänzt Servicekontor-Geschäftsführer Hermann Kuper.
Über Servicekontor24
Servicekontor ist ein unabhängiger deutschlandweit tätiger Dienstleister in den Bereichen System- und Erlebnisgastronomie, Catering und Lebensmittelhandel. Mit 15 Jahren Berufserfahrung startete Geschäftsführer Hermann Kuper mit seinem Unternehmenskonzept im Jahr 2011. Das Unternehmen sorgt für die Instandhaltung und Reparaturen von Küchengeräten von rund 2.000 Filialen mit über 35.000 Geräten. Seit 2016 werden ortsveränderliche Geräte zentral in der eigenen Werkstatt in Oldenburg repariert.

stats