Danish Crown

Übernahme von Leivers in UK

Der dänische Fleischkonzern Danish Crown hat über seine britische Tochter den Foodservice-Spezialisten Leivers Brothers mit Sitz in Nottingham übernommen.
Die Dänen, die seit 2014 in Großbritannien im Bereich Foodservice aktiv sind, verdoppeln damit auf der Insel ihren Umsatz in diesem Segment. Leivers beliefert in Großbritannien Metzgereien, Restaurants und Kantinen mit Schinken, Frischfleisch, Käse und Wurst. Die Übernahme wird rückwirkend zum 1. März wirksam.

Die Danish Crown Gruppe ist nach eigenen Angaben der größte Schweineschlachter Europas und der zweitgrößte der Welt, Europas größter Fleischverarbeiter sowie der größte Rinderschlachter in Dänemark, zudem einer der drei weltweit größten Fleischexporteure und der größte Schweinefleischexporteuren der Welt. Der Konzern erzielt mit rund 23.500 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 7,6 Mrd. €.

www.leiversbros.com



stats