Welbilt Deutschland | Convotherm

Fusion zum Januar verkündet

V.l.: Hans-Werner Schmidt, Geschäftsführer Welbilt, Jean-Paul Toudier, Vice President Sales für die Region EMEA Welbilt Inc., und Reine Wasner, Geschäftsführer Convotherm
Welbilt/Convotherm
V.l.: Hans-Werner Schmidt, Geschäftsführer Welbilt, Jean-Paul Toudier, Vice President Sales für die Region EMEA Welbilt Inc., und Reine Wasner, Geschäftsführer Convotherm

Die Fusion zum 1. Januar ist beschlossen: Die Welbilt Deutschland GmbH mit Sitz in Herborn und die Convotherm Elektrogeräte GmbH im oberbayerischen Eglfing werden zusammengelegt. Die Geschäftsbereiche werden an den bisherigen Standorten unter dem Namen Welbilt Deutschland GmbH geführt.

Mit der Fusion sollen Kompetenzen und Ressourcen für die Herstellung und den Vertrieb von Großküchentechnik in Deutschland gebündelt sowie Kundennutzen und Flexibilität in der Zusammenarbeit optimiert werden.

"Die Zusammenlegung der beiden Gesellschaften ist ein weiterer großer Schritt in Richtung stratgischer Ausbau und Positionierung der Marke. Synergien, Knowhow, Vertriebswege und mehr werden zukünftig so noch stärker genutzt und zukunftsträchtig eingesetzt", erklärt Hans-Werner Schmidt, Geschäftsführer Welbilt Deutschland GmbH. Nachdem bereits die Vertriebsaktivitäten von Convotherm und Welbilt vor mehreren Jahren zusammengeführt worden seien, werde nun die komplette Vereinigung vollzogen.

Das gemeinsame Dach der Welbilt Deutschland GmbH stärke alle Welbilt-Marken inklusive der Marke Convotherm, erläutert Schmidt weiter. Als weitere Geschäftsführer der Welbilt Deutschland GmbH zeichnen Convotherm-Geschäftsführer Reine Wasner und Jean-Paul Roudier, Vice President Sales für die Region EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) der Welbilt Inc, verantwortlich.

Über Welbilt
Welbilt, Inc., ehemals Manitowoc Foodservice, bietet Equipment und Lösungen für die Küchenchefs, führende Handelsketten und Fachhändler. Das Portfolio umfasst Marken wie Clevelan, Convotherm, Crem Delfield, Frymaster, Garland, Kolpak, Lincoln, Manitowoc Ice, Merco, Merrychef und Multiplex. Hinzu kommen die Dienstleistungsmarken FitKitchen und KitchenCare für Ersatzteil- und Reparaturservice. Neben dem Hauptsitz im Raum Tampa Bay, Florida/USA, betreibt der Konzern 20 Fertigungsstätten in Amerika, Europa und Asien sowie ein globales Netzwerk von über 5.000 Händlern und Sales Repräsentanten in über 100 Ländern. Weltbilt beschäftigt rund 5.100 Mitarbeiter. Für das Jahr 2019 wird ein Umsatz von 1,6 Milliarden US-Dollar (13,08 Mrd. €) angegeben. Convotherm Elektrogeräte belegt im exklusiven gv-praxis Ranking der größten Hersteller von Großküchentechnik in Deutschland Platz 14 mit einem globalen Umsatz 2019 von 76 Mio. Euro (+2,7 %) bei einem Exportanteil von 88 %.
stats