Winade

Alkoholfreier Riesling-Secco in neuem Gebinde

Riesling-Secco Pfalzwasser bietet das Startup Winade jetzt auch im 0,2l-Gebinde an.
Winade
Riesling-Secco Pfalzwasser bietet das Startup Winade jetzt auch im 0,2l-Gebinde an.

Der alkoholfreie Riesling-Secco Pfalzwasser ist ab sofort auch in 0,2l-Flaschen erhältlich und eignet sich damit ideal für Bars und Restaurants. So kann der Allrounder in Bio-Qualität neben dem reinen Ausschank auch für das Mixen von alkoholfreien Cocktails zum Einsatz kommen.

Pfalzwasser weiß wird aus feinem, schonend entalkoholisiertem Weißwein aus biologischem Anbau gewonnen und mit einem Schuss frischem Traubenmost veredelt. Ganz ohne künstliche Geschmacksverstärker und ohne künstlichen Zucker. Diese stillvolle Kreation erfrischt den Gaumen der Gäste mit leichter Fruchtsüße und prickelnder Kohlensäure.
 
Das Sortiment der Winade beinhaltet die Erfrischungsgetränke Winade weiß und rosé, die Weine senza weiß bio und senza rosé bio, die Sekte senza bubbles weiß bio und senza bubbles rosé bio, den Glühwein senza weißglut sowie den Riesling-Secco Pfalzwasser – ganz ohne Alkohol.

„Wir leben in einer neuen Ära, in der Menschen jeden Alters sinnorientiert, verantwortungsbewusst und nachhaltig konsumieren wollen. Winade und die senza-Reihe beweisen, dass wir genussvoll, voller Spaß und unbeschwert genießen können, ohne unserer Umwelt zu schaden“, sagt Christian Gruber, geschäftsführender Gesellschafter des Start-ups aus Rheinland-Pfalz.
 
„Wir arbeiten ausschließlich mit biologisch oder biodynamisch produzierendenden Weingütern zusammen – darunter das älteste Demeter-Weingut Deutschlands“, so Gruber, der selbst ausgewiesener Weinliebhaber und -kenner ist. Ausgewählt wurden Rebsorten wie Riesling, Weißburgunder, Silvaner, Phoenix und viele mehr.

Die Methode, mit deren Hilfe der Alkohol dem Wein entzogen wird, stammt aus Australien. „Wir entziehen unseren Grundweinen den Alkohol besonders schonend, ohne Hitze und das Ergebnis ist mit Abstand das naturnahste.“

Zum Bekenntnis zur Nachhaltigkeit gehört die ökologisch gefertigte und leichte Eco2Bottle mit Etiketten aus Tresterpapier genauso wie die Winade-Pfandflasche mit farbenfroh designten Etiketten aus Zuckerrohrpapier. Auch die Flyer und Tüten des Unternehmens sind nachhaltig, denn sie bestehen aus Graspapier.

stats