Altenpflege 2019

Innovationen, Fachpublikum, Auszeichnungen

Die Fachmesse Altenpflege 2019 bringt Innovatoren, Experten, Verpfleger und Nachwuchs zusammen.
Fachausstellungen Heckmann
Die Fachmesse Altenpflege 2019 bringt Innovatoren, Experten, Verpfleger und Nachwuchs zusammen.

Entwicklungen, Trends, Dienstleistungen und Produkte für die stationäre und ambulante Pflegewirtschaft. Die Leitmesse Altenpflege findet in Nürnberg vom 2. bis 4. April statt. Das Motto 2019: Altenpflege in Bewegung.

Rund 700 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen auf über 40.000 Quadratmetern. Die Themen umfassen u.a. die Bereiche Pflege & Therapie, Beruf & Bildung sowie Raum & Technik. Gemäß dem Motto der Messe steht in Halle 7 erstmals die Mobilität im Mittelpunkt. Der Gemeinschaftsstand Fokus Fuhrpark wird zur ersten Anlaufstelle zu den Themen Fahrzeuge, Fuhrparksoftware, Tourenplanung, Service- und Finanzierungskonzepte sowie Mobilitätskonzepte und Infrastruktur. Zum Standkonzept gehören zwei Teststrecken für Elektrofahrzeuge, Elektrofahrräder und Pedelecs!

Verpflegung und Hauswirtschaft sind die Themen in Halle 6.
Fachausstellungen Heckmann
Verpflegung und Hauswirtschaft sind die Themen in Halle 6.
Halle 6 ist dem Thema "Verpflegung & Hauswirtschaft" gewidmet: Ernährung, Küchenbedarf und -geräte, Wäsche und Bekleidung, Desinfektion und Reinigung. Unter dem Titel "IT & Management" finden Interessierte digitale Lösungen zu Pflegedokumentation, Personalplanung und pflegeunterstützender Technik in Halle 7a.

Dritte Start-up-Challenge

Start-ups bringen nicht nur frische Ideen mit zur Messe. Sie können sich im Rahmen der Sonderschau Altenpflege Aveneo – Raum für Innovationen an einem Wettbewerb beteiligen. Die besten zukunftsweisenden Ideen zeichnet eine hochkarätig besetzte Experten-Jury aus. Den Siegern winken hochwertige Marketing-Pakete als weitere Starthilfe.

Erstmalig in Nürnberg: Der 48 Stunden Design-Thinking-Workshop. Hierbei treffen sich Altenpflege-Schüler und Studierende anderer Fachbereiche, um sich Gedanken über die Zukunft der Pflege zu machen – Querdenken ausdrücklich erwünscht!

Altenpflege 2019
2. bis 4. April 2019
Messezentrum 1
90471 Nürnberg

Messehallen: 6, 7, 7a, 9
Öffnungszeiten: 9 bis 17 Uhr
Tageskarte: 17 €, VVK 14 €
Gruppen ab 5 Personen: 12 €, VVK 9 €
Dauerkarte: 28 €, VVK 22 €
Weitere Informationen.


stats