Intergastra

Plattform für Gründer aus Gastronomie und Industrie

Im Food & Concept Court können die Gründer ihre Konzepte und Produkte live vorführen.
Messe Stuttgart
Im Food & Concept Court können die Gründer ihre Konzepte und Produkte live vorführen.

Eine Bühne für Gastro-Ideen und Erfolgskonzepte aus Industrie und Gastronomie soll die Intergastra in Stuttgart (15. bis 19. Februar 2020) bieten. 

 
Ob Streetfood, Bio- und vegane Produkte, Franchise- und Systemgastronomie oder Counter-Lösungen – vorstellen können sich Unternehmen auf dem Food & Concept Court vom 15. bis 19. Februar 2020. Der Marktplatz für ganzheitliche und zukunftsweisende Konzepte für den Foodservice-Markt und die Handelsgastronomie soll eine Plattform darstellen, auf der sich Anbieter von Franchisesystemen, potentielle Gründer und Partner aus Industrie und Gastronomie präsentieren und austauschen können.
 
In Zusammenarbeit mit ErfaFoodService und dem Deutschen Franchiseverband möchte die Messe folgende Fragen klären: Wie finde ich Geschäfts- und Franchisepartner? Was muss ich beachten, wenn ich gründen möchte? Wie gut ist mein Konzept wirklich? Der Food & Concept Court sei speziell auf die Bedürfnisse von potentiellen Gründern sowie Unternehmern aus Gastronomie und Hotellerie ausgerichtet.
 
Veranstaltungsort ist das Restaurant am Wasser zwischen der Food-Halle 1 und der IKA/Olympiade der Köche im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart. 

„Wir freuen uns auf aktiven Erfahrungsaustausch, spannende Konzepte und informative Fachvorträge im Bereich Systemgastronomie.“
Markus Tischberger, Projektleiter der Intergastra

Täglich wird es zwei Pitchrunden geben, in denen Gründer in drei- bis fünfminütigen Präsentationen ihre Ideen und Konzepte vorstellen und potenzielle Geschäfts- oder Franchisepartner überzeugen können. Live-Vorstellungen und Verköstigungen unterstützen die Präsentation, ein Lounge-Bereich lädt zu Gesprächen ein. Zudem wird das Markenbarometer Systemgastronomie von der Fachhochschule Heilbronn und dem Team um Prof. Dr. Markus Zeller vorgestellt.


stats