Intergastra

Informieren und Verkosten im Röster Dorf

Besondere Kaffees können Messebesucher im RösterDorf testen
Messe Stuttgart
Besondere Kaffees können Messebesucher im RösterDorf testen

Beim Stuttgart Coffee Summit 2020 stellen sich im Röster Dorf (Halle 8) Spezialitätenröstereien, Kaffeefarmer und Rohkaffee-Spezialisten vor. 

Es präsentieren sich Mikroröster und Kleinröster, sie informieren über ihre Kaffee- und Espressokreationen. In einem gemeinsamen offenen Sitzbereich können sich Gastronomen und Hotelliers über die Kaffees der Kleinröster informieren und die Kaffees und Espressi gemeinsam mit den Röstern verkosten.

Kaffeefarmer und Rohkaffeespezialisten ebenfalls vertreten. Sie stellen ihre Farmen und Rohkaffees vor. Ebenfalls kann eine Verkostung durchgeführt sowie Rohkaffeemuster begutachtet werden.

Die Wilhelma präsentiert hier zudem die "Internationale Erhaltungssammlung Kaffeevarietäten", die dem Erhalt der zahlreichen Kaffeearten und -varietäten im weltweiten Anbau dient. Viele alte Varietäten, die längst moderneren Züchtungen gewichen sind, besitzen einzigartige Geschmacksprofile, die heute für die Spezialitätenkaffeebranche auch trotz geringeren Erträgen von größtem Interesse sind. 

Insbesondere vor dem Hintergrund des stattfindenden Klimawandels geraten wieder nahezu vergessene Varietäten in den Focus des Interesses der Kaffeeindustrie.


Sie möchten Aktuelles zum Thema "Kaffee" lesen? Mehr fachlichen Input finden Sie in unserem "Kaffee"-Dossier.
stats