Tuttofood 2019

Mailänder F&B-Fachmesse startet im Mai

Auch im nächsten Jahr erwartetet der Veranstalter zur Food & Beverage-Messe Tuttofood viele Besucher.
Tuttofood
Auch im nächsten Jahr erwartetet der Veranstalter zur Food & Beverage-Messe Tuttofood viele Besucher.

Seit 2007 findet die internationale Fachmesse Tuttofood alle zwei Jahre in Mailand statt. Zur siebten Auflage im Mai 2019 erwarten die Veranstalter wieder über 2.500 Aussteller aus rund 40 Ländern.

Aktuell haben sich bereits knapp 1.000 Aussteller für die Veranstaltung vom 6. bis 9. Mai 2019 angemeldet. Darunter finden sich bekannte Namen wie die Bitburger Braugruppe, die Ruf Lebensmittelwerk KG sowie der österreichische Marmeladen- und Honighersteller Darbo. Im vergangenen Jahr lockte die Tuttofood mit ihrem Programm knapp 80.000 Besucher auf das Messegelände der Fiera Milano.

Die Mailänder Fachmesse ist nach Themenbereichen gegliedert, darunter: Milch- und Molkereiprodukte, Horeca/Getränke, Süßigkeiten, Tiefkühlkost, Fisch und Meeresfrüchte, Fleisch- und Wurstwaren sowie Green Food. Für internationale Firmen, die sich vom Potenzial der Messe überzeugen wollen, werden thematische Gemeinschaftstände angeboten, an denen Einzelnischen von 9 Quadratmetern zur Verfügung stehen. Neben dem Beer Village für Familien- und kleine Brauereien, gibt es eine Special Area Green für vegetarische und vegane Produzenten, den Discovery Horeca-Bereich für das Gaststättengewerbe, einen Stand für German Sweets und zwei Länderstände aus Sachsen und der Schweiz.

Über die Tuttofood
  • gegründet 2007 in Mailand
  • findet alle zwei Jahre statt
  • knapp 2.850 Aussteller
  • rund 80.146 Besucher
  • insgesamt 3.150 Hostes Buyers
  • nächster Termin. 6.-9.Mai 2019


Zusätzlich zum Ausstellungsprogramm finden im Rahmen der Tuttofood auch Workshops, Seminare und Tagungen statt. Damit bietet die Messe viele Möglichkeiten, um Erfahrungen auszutauschen und Markttendenzen zu analysieren. Gleichzeitig haben die Besucher die Chance, die parallel stattfindende internationale Ausstellung für Obst- und Gemüseanbau, die Fruit & Veg Innovation, zu besuchen.




stats