Hobart

Cashback-Aktion zum Re-Start

Jeder in der Branche kann seinen Teil beitragen, ist Hobart überzeugt und hat eine besondere Geld-Zurück-Aktion lanciert.
Hobart
Jeder in der Branche kann seinen Teil beitragen, ist Hobart überzeugt und hat eine besondere Geld-Zurück-Aktion lanciert.

Mutmacher-Aktion in der Corona-Krise: Viele Gastronomen haben es trotz der Lockerungen zurzeit sehr schwer. Nach wochenlanger Schließung sucht jeder nach dem richtigen Weg für den Neustart. Damit dieser gelingt, fährt Spültechnikhersteller Hobart für Käufer einer neuen Spülmaschine bis zum 30. September 2020 eine Cashback-Aktion.

Vom Restart-Bonus können alle Gewerbetreibenden aus dem Gastgewerbe, Bäckereien und fleischverarbeitende Betriebe profitieren. Im Aktionsprogramm können sich Gastronomen eine Cashback-Prämie von bis zu 700 Euro sichern. Die Aktion umfasst sowohl Gläser-, Geschirr- und Haubenspülmaschinen als auch den Two-Level-Washer. Die Einsteigermodelle der Marke Ecomax by Hobart sind ebenfalls mit inbegriffen.

So funktioniert es

Bis spätestens 30 Tage nach dem Kauf seiner Spülmaschine aus dem Produktportfolio der Aktionsmodelle bei einem in Deutschland ansässigen Fachhändler registriert sich der Käufer auf der Hobart-Webseite und lädt eine Kopie der Rechnung hoch. Gebrauchte Maschinen sind von der Aktion ausgeschlossen.

Ein separates Restart-Bonus-Angebot für den Fachhandel hat Hobart ebenfalls lanciert. Weitere Informationen sowie die ausführlichen Teilnahme- und Aktionsbedingungen finden Sie hier.

stats