Kimberly Clark Professional

Unternehmensinitiative unterstützt Gastgewerbe

Chefs in protective masks and gloves prepare food in the kitchen of a restaurant or hotel
Kimberly Clark, Getty Images/iStockphoto
Chefs in protective masks and gloves prepare food in the kitchen of a restaurant or hotel

Damit der Neustart des Hotel- und Gastgewerbes für Mitarbeitende wie für Gäste in sicherem und vertrauensvollem Rahmen stattfinden kann, hat der Hygieneartikelhersteller Kimberly-Clark Professional gemeinsam mit dem Branchen-Netzwerk ErfaFoodService und der Delphi Lebensmittelsicherheit GmbH die Aktion "GastWillKommen" ins Leben gerufen.

Mitarbeitende sollen so im Hinblick auf die Gäste- und Personalhygiene sensibilisiert sowie weitergebildet werden. Gastronomen und Hoteliers erhalten umfangreiche Informationen, um ein optimales Hygiene- und Infektionsschutzkonzept zu entwickeln. Der Aushang des offiziellen Schulungszertifikats schafft zusätzliches Vertrauen beim Gast.  

Eine Produktpalette unter dem Motto "GastWillKommen" hält die passende Lösung bereit, die für jeden Hygiene-Hotspot des Hotel- und Gastgewerbes, wie etwa Arbeitsflächen, Empfangs- oder Essbereiche sowie Gästezimmer, ohne dabei Kompromisse zulasten der Gäste oder Kunden in Kauf zu nehmen.

Handwaschhygiene, Desinfektion, Oberflächenreinigung

Nachgewiesenermaßen zählt das Händewaschen mit Wasser und Seife noch immer zu den effektivsten Methoden, um die Verbreitung diverser Keime zu verhindern. Eine Auswahl an Schaumseifen zur häufigen Verwendung stellt samt zugehörigen Spendern deshalb den Grundstock der Produktauswahl dar. Weil die häufig in Restaurants und Hotels genutzten Luftstromtrockner eher zur Verbreitung als zur Eindämmung von Keimen beitragen, bietet Kimberly-Clark unterschiedliche Falt- und Rollenhandtücher für eine saubere Einzelblattentnahme an. Aufgrund der Reibung können Papierhandtücher Bakterien und Viren auf den Händen um bis zu 77 Prozent reduzieren.

Zusätzlich zur Handhygiene in den Waschräumen sind Unternehmen des Gastgewerbes verpflichtet, Desinfektionsmittel etwa am Eingang oder in Kassenbereichen bereitzustellen. Die verschiedenen Spenderlösungen mit und ohne Auffangschale  von Kimberly-Clark werden entweder an Wänden oder auf Ständer montiert. Für die Oberflächenhygiene gehören eine Reihe an Wischtüchern zur feuchten und trockenen Verwendung zum Restart-Sortiment.

Information und Sensibilisierung als Grundpfeiler

Zertifizierte Online-Schulungen der Delphi Lebensmittelsicherheit GmbH unterstützen Führungskräfte und ihre Mitarbeitenden aus diesem Grund bei der eigenverantwortlichen Entwicklung eines passgenauen Infektionsschutzkonzeptes. "In Zusammenarbeit mit den Erfa-Kollegen von Kimberly-Clark Professional und Delphi wird Gastronomen mit 'GastWillKommen' ein Konzept zur Verfügung gestellt, mit dem sie sich schnell und unkompliziert qualifizieren können, um ihre Gäste wieder willkommen zu heißen", so Michael Möhring, Gründer und Inhaber der ErfaFoodService. "Das Zertifikat 'GastWillKommen' zeigt, dass man sich und seine Mitarbeitenden optimal vorbereitet hat."

stats