Papstar

Mehr Material-Alternativen für Einweg-Geschirr


Die Papstar-Pure-Kaffeetasse wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.
Papstar
Die Papstar-Pure-Kaffeetasse wird aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.

Einweg-Geschirr-Spezialist Papstar präsentiert ein erweitertes Sortiment aus nachwachsenden Rohstoffen wie zum Beispiel dem Bio-Kunststoff C-PLA.

Das Unternehmen präsentiert auf der Hamburger Internorga vom 15. bis 19. März eine Auswahl seines über 7.000 Artikel umfassenden Sortiments. Die Suppenschalen, Dessert- und Eisbecher sowie Kaffee- und Espressotassen der Marke "pure" bestehen aus kristallinem Polylactid – kurz C-PLA –, das entsprechend gesammelt und entsorgt biologisch abbaubar sein soll. C-PLA werde vollständig aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen hergestellt, so Papstar. Die Einmalprodukte seien stabil, geschmacksneutral und bis zu 800 C einsetzbar.

Zum Papstar-Sortiment gehören zudem Snackteller aus Palmblatt zum Anrichten von Antipasti und Knabberzeug sowie Teller in verschiedenen Formen und Größen aus Zuckerrohr. Sie hätten eine angenehme Haptik und seien stabil. Als umweltfreundlichere Alternative zu Plastik-Trinkhalmen führt Papstar Trinkhalme aus Bambus und Papier. Die Bambushalme seien nicht nur zu 100 Prozent biologisch abbaubar, sondern auch besonders stabil und könnten mehrfach verwendet werden.

Die Tischwäsche Royal plus ist reiß- und wasserfest und dennoch kompostierbar.
Papstar
Die Tischwäsche Royal plus ist reiß- und wasserfest und dennoch kompostierbar.

Umweltfreundlich tafeln

Für die elegante Tafel bringt das nordrhein-westfälische Unternehmen neue Designs und Farben der Premium-Tischwäsche Royal Collection mit zur Messe. Das Material ist laut Herstellerangaben FSC-zertifiziert und trägt das Nordic Ecolabel "Svanen". Dieses skandinavische Öko-Siegel bescheinigt eine hohe Umweltverträglichkeit der gesamten Produktions- und Lieferkette. Die Linie Royal Collection umfasst Tischdecken, Mitteldecken und Tischsets aus Tissue beschichtet mit Bio-Kunststoff. Der weiche, reißfeste Stoff sei abwischbar, wasserdicht und kompostierbar, so Papstar.

Papstar auf der Internorga in Hamburg:
Messestand 218 in Halle B7

stats