Adelholzener

Bio-Schorlen in neuem Gebinde

Die Adelholzener Alpenquellen bieten ihre Bio-Schorlen Apfel und Johannisbeere rechtzeitig zur Intergastra auch im Halbliter-Gebinde.


Die Bio-Apfelschorle wird seit einem Jahr nach den Richtlinien des Naturland-Verbands zertifiziert. Die Viertelliter-Flasche hat sich vor allem im Tagungsbereich zum Renner entwickelt. Für Abwechslung im Angebot sorgt die Geschmacksrichtung Bio-Johannisbeere, die ebenfalls in den beiden Größen zu haben sind. Auf der Intergastra können Apfel- und Johannisbeerschorle in Halle 7 am Stand 7D48 probiert werden.

www.adelholzener.de

stats