Herforder Weihnacht

Gastro-Starterset mit kreativen Bierrezepten

Das Festtagsbier der Herforder Brauerei ist jetzt im Handel und im Anstich verfügbar: Typisch sind seine warme Bernsteinfarbe und der an den Traditionstyp 'Märzen' angelehnte vollmundige Charakter, der perfekt zur Vorweihnachtszeit auf Märkten, in Restaurants und an den heimischen Ofen passt. Verkauft wird die ostwestfälische, mit dunklen Spezialmalzen versetzte Saisonspezialität in der 0,33-l-Longneck-Flasche und im 30-l-Fass – für Gastronomen vom Rheinland bis zum Ruhrgebiet ein Anreiz, die Marke Herforder vorübergehend in ihr Sortiment zu integrieren.
Mit seinem malzig-aromatischem Geschmack und gehaltvollen 13 % Stammwürze erfüllt Herforder Weihnacht, nur drei Monate lang angeboten, die Ansprüche an ein Bier für die kalte Jahreszeit. Als Alternative zu Glühwein und Punsch ist das Festtagsbier seit vielen Jahren u. a. auf Weihnachtsmärkten in Dortmund, Hamburg und Berlin vertreten.

Für ihre Partner in der Gastronomie hat die Herforder Brauerei ein attraktives Starterpaket geschnürt. Neben DIN-A3-Plakaten, Tischaufstellern und Herforder Weihnacht-Gläsern enthält das Set 2012 ein neues Rezeptheft samt Speisekarteneinleger. Bereits zum zweiten Mal hat sich der Bielefelder Meisterkoch Andreas Pöschel von einer Herforder Bierspezialität inspirieren lassen. Entstanden sind zehn kreative Rezeptideen mit Herforder Weihnacht von süß bis pikant.

Begleitet wird die Saisonaktion in Form von Anzeigen, 18/1-Großplakaten, Funkspots und City-Light-Postern. Hinzu kommt die Kommunikation über das Internet sowie Maßnahmen am Point of Sale.

www.herforder.de



stats