Laktosefrei genießen

Marktführer MinusL mit immer mehr Produkten

Die Omira Oberland-Milchverwertung ist in Sachen laktosefreie Produkte sowohl Pionier als auch Marktführer. Laktose-Intoleranz ist ein weit verbreitetes Phänomenen in unserer Gesellschaft, die Entwicklung gesunder laktosefreier Milchprodukte versteht sich als Antwort darauf.

Die Marke MinusL ist im Einzelhandel mit breitem Sortiment vertreten (Milch, Käse, Schokolade etc.), im Großverbraucher-Sektor arbeiten vor allem Coffeebars mit MinusL laktosefrei. Damit ist auch für all jene, die unter Milchzucker-Unverträglichkeit leiden, Milchkaffee nicht mehr tabu. Im Gegenteil!
Top 3 Produkte für Gastronomie & Co.:

1. MinusL laktosefreie H-Milch 1,5 % Fett
2. MinusL laktosefreie Schlagsahne 1.000g/200g
3. MinusL laktosefreie Sprühsahne 250 g

In Deutschland sind etwa 12 Mio. Menschen von einer Laktose-Intoleranz (schwerwiegende Verdauungsprobleme) betroffen.

Hintergrund: Laktose (Milchzucker) ist ein natürlicher Bestandteil von Milch. Damit der Körper diesen Milchzucker verwerten kann, wird er mit dem im Dünndarm produzierten Enzym Laktose in seine Bestandteile Glukose (Traubenzucker) und Galaktose (Schleimzucker) gespalten. Bei Menschen, die von einer Laktose-Intoleranz betroffen sind, fehlt eine ausreichende Menge dieses Enzyms. Problemlösung: laktosefreie Lebensmittel.
Das MinusL-Angebot laktosefreier Milchprodukte wird immer breiter – insbesondere auch für den Außer-Haus-Markt.

www.minusl.de



stats