Plateanum

Neu entwickeltes Tee-Konzept

J.J.Darboven hat eine neue Lifestyle-Teemarke im Programm: Plateanum powered by Eilles Tee. Damit zeigt der Heißgetränkespezialist Gespür für innovativ gestaltete Produkte, die durch hohe Qualität und Stil überzeugen.
Mit der Marke Plateanum bietet J.J.Darboven ein völlig neu entwickeltes Tee-Konzept: Zeitgeist trifft auf Tradition in Sachen Design und Verwendung. Plateanum unterstreicht den Anspruch der modernen Gastronomie und Hotellerie und macht dabei die Teepräsentation nicht nur auf dem Frühstücksbuffet zum stilvollen Highlight.

Die Linie bietet zwölf exquisite lose Teesorten mit überraschender Persönlichkeit in zeitgemäß-eleganter Optik. Die Auswahl umfasst aromatisierten und puren Bio- Grün- und Schwarztee sowie Früchte- und Kräutersorten, darunter eine Rooibos-Variante.

„Tee hat sich in den vergangenen Jahren mehr und mehr zum Lifestyleprodukt entwickelt. Es war uns wichtig, ein modernes und optisch ansprechendes Neuprodukt auf den Markt zu bringen, das die Themen Qualität und Handwerkskunst bei J.J.Darboven miteinander verbindet“, erklärt Frank Hilgenberg, Geschäftsführer Zentrales Marketing.

Die 250g-Aromatüten und die Steinzeugware überzeugen durch eine matt-schwarze Optik. Ein Farbcode auf den sonst weißen Etiketten ordnet die Teemischungen mit phantasievollen Namen wie Celebritea, Invitea oder Detoxicum den entsprechenden Sorten zu. Elegante Teeschalen aus Porzellan, innen weiß, außen schwarz und mit einem dezent in den Schalenboden gesetzten Logo versehen, runden den Auftritt ab und vollenden die Ausstattung für Gastronomen.

Reduziert auf das Wesentliche mit überraschender Persönlichkeit - Plateanum – The quintessence of tea.

www.darboven.com



stats