Tulip Food Service

Produkt-News für Kids

Die Entwicklung zielgruppenspezifischer Produktkonzepte zählt zu den jüngsten Innovationen der Kieler Food-Company. Kinder, ihre Bedürfnisse und ihre gesunde Ernährung stehen aktuell bei Tulip klar im Fokus. Und da oftmals in Kitas, Schulen und sonstigen Einrichtungen für Kinder die Beschaffung geeigneter Lebensmittel oder Menükomponenten nicht ganz einfach ist, springt Tulip hier als Problemlöser in die Bresche. Will heißen: Man hat eine attraktive Produktauswahl mit einem adäquaten Preis-Leistungsverhältnis zusammen gestellt.

Zu diesem kindgerechten Food-Portfolio zählt zum Beispiel ein neues Würstchensortiment – ohne Geschmacksverstärker, Emulgatoren und Phosphate. Außerdem Schnitzel Stickys aus saftigem Schweinefleisch und Party-Geflügelfrikadellen à 25 g. Des weiteren gibt es für Pasta-Fans Lasagne in der 100 g-Portion und für besonders hungrige Fleisch-Freaks die etwas größere Frikadelle à 60 g, die als Schweine-Rindfleisch-Variante offeriert wird.

Die komplette Range, so verspricht der Hersteller, der seit über 25 Jahren mit einem Fleisch-Convenience-Sortiment der Marke Danish-Prime auf dem deutschen Markt (Tiefkühlbereich) vertreten ist, zeichnet sich durch einen hohen Qualitätsstandard bei Auswahl und Zubereitung aus. Übrigens sei das Zubereitungs-Handling völlig unproblematisch und damit auch in kleinen Küchen kein Problem, da die Produkte kein großes technisches Equipment voraussetzen.
www.tulip.de

stats