Tulip Foodservice

Rindergulasch erweitert Speisekarte

Tulip Foodservice hat sein Angebot an Fleischspezialitäten in Premiumqualität um das beliebte Gericht Rindergulasch erweitert. Eine Mahlzeit, die neben Sauerbraten und Rouladen zu den Rennern in der Außer-Haus-Verpflegung zählt.
 
Hergestellt aus zartem Rindfleisch, abgeschmeckt mit Zwiebeln und Paprika in einer würzigen Sauce kommt Tulip Rindergulasch ohne Zusatzstoffe aus. Das tiefgefrorene Produkt wird in zwei Schalen zu je 3 Kilogramm angeboten. Da es nach dem Auftauen bis zu fünf Tage im Kühlschrank gelagert werden kann, ist es auch leicht individuell zu portionieren, zum Beispiel im Rahmen der Seniorenverpflegung.
 
Zur Zubereitung der Schale wird die Abdeckfolie mehrfach mit der Gabel eingestochen und in den Kombidämpfer gegeben. Das an- oder aufgetaute Produkt gelingt dann bei 110°C in etwa 40 Minuten. Ist das Gulasch noch tiefgefroren, benötigt es ca. 60 Minuten bei 130°C bis zum Servieren. Eine einzelne Portion ist schon nach 1 bis 2 Minuten in der Mikrowelle verzehrfertig.
 
www.tulip.de

stats