Chocolaterie Keller

Schoko-Tapas-Cups

Die Freiburger Chocolaterie Keller hat in Kooperation mit Oliver Rausch, Chef de Cuisine im s’Herrehus Schloss Reinach, die neuen Chocolate Tapas-Cups geschaffen. Sie zeichnen sich durch eine ganz besondere Art von Aromatisierung der feinen dunklen Schokolade aus.
 
Die vier verschiedenen Variationen kombinieren edelste Zartbitter-Schokoladen mit Gewürzen wie australischer Zitronenmyrte, Szechuan-Pfeffer und Koreanischem Bambusmeersalz oder Orangenblüten mit Zimtrinde, Chili, Gewürznelke und Kardamomsaat sowie köstliche Bourbon-Vanille mit Meersalz.
 
Damit bietet der Spezialist für hochwertige Schokoladen-Halbfabrikate ein vielseitiges Basisprodukt für einzigartige Geschmackskompositionen im süßen wie im salzigen Segment – perfekt geeignet fürs Catering, als Fingerfood, im Restaurant als Amuse-Gueule oder Komponente des Dessert-Tellers.
 
www.chocolateriekeller.de
 
 
 


stats