Tulip Food Service

Start mit Bio-Range

Bio-Lebensmittel boomen trotz Finanzkrise und erfreuen sich auch in der Gemeinschaftsverpflegung großer Nachfrage. Tulip Food Service bietet ab sofort ausgewählte, umsatzstarke Produkte der Marke Tulip für Gastronomie und Großküchen in Bio-Qualität an.



„Damit auch die Bio-Range unsere hohen Anforderungen an Qualität und Geschmack erfüllt, ging der Einführung der Bio-Produkte eine intensive Entwicklungsphase voraus. Jetzt können wir unsere Maßstäbe umsetzen und den Partnern im GV-Markt mit Beginn des neuen Jahres erste attraktive Produkte aus dem Tulip-Sortiment in Bio-Qualität anbieten“, erklärt Marketingleiterin Britta Bade. Zum neuen Bio-Sortiment des Kieler Unternehmens zählen: Frikadellen, Bacon und Schnitzel.



Die Tulip Frikadelle besteht aus bestem Bio-Hackfleisch und ist mit Zwiebeln und Gewürzen verfeinert; Stückgewicht: 60 Gramm, tiefgefroren. Hinter dem Bacon Klassik steckt mild und aromatisch geräucherter Bio-Bacon, garantiert ohne Nitritpökelsalz. Er eignet sich für den Einsatz in vielen Gerichten - ideal aber für das Frühstücksbuffet in der Kombination „Egg and Bacon“. Das Dänisches Schweineschnitzel wird aus frischen Bio-Schweinelachsen geschnitten, ist fein gewürzt, paniert und tiefgefroren. Stückgewicht 120 Gramm. Die Schnitzel lassen sich wie gewohnt regenerieren und bilden eine attraktive Tellermitte.



www.tulip.de







Redaktion gv-praxis



Tulip Food Service, Bio-Lebensmittel, Bio-Range, Frikadelle, Bacon, Schnitzel

stats