Hanna

zwei Geflügelsnacks zur Fußball-WM

Die für ihre Hähnchenprodukte bekannte Hanna Feinkost AG, Delbrück, hat passend zur Fußball-WM in Südafrika ihr Angebot um zwei südafrikanisch inspirierte Spezialitäten namens 'Zulu' und 'Swasi' erweitert.


Bei 'Zulu' handelt es sich um bereits gegarte, besonders zarte Hähnchenbrust Innenfilets, kombiniert mit einer Marinade, die mit Kreuzkümmel und Koriander abgeschmeckt ist. 'Zulu' ist in der Großküche vielseitig einsetzbar und eignet sich besonders als Beilage zum Salat, als Komponente für die Tellermitte oder als Highlight beim Flying Buffet.

Noch mehr Einsatzmöglichkeiten bietet 'Swasi', die 'Südafrika-Variante' der beliebten Chicken Crossies. Hergestellt aus frischer Rohware in gleichmäßigem Stückgewicht von 25 g überzeugen die kleinen Kraftpakete optisch und geschmacklich als idealer WM-Snack. Eine dezente Chilinote und die schmackhaft würzige Paprikaflockenpanade vermitteln einen Vorgeschmack auf Südafrika und feurige Spiele.

Die Hanna Feinkost AG bietet für Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung Convenience-Spezialitäten an. Für die Premiumprodukte wird ausschließlich frische EU-Rohware ohne Geschmacksverstärker in gleich bleibend hoher Qualität verarbeitet. Die tiefkühlfrischen Hähnchen- und Putenbrust-Produkte des Geflügelspezialisten sind über den Fachgroßhandel erhältlich.

http://www.hanna.de/
stats