Dr. Höhl BioEss

Apfelessig-Honig-Mischung

Die Dr. Höhl’s GmbH & Co. KG, Hochstadt, hat die „Rezeptur 1779“ entwickelt - eine gelungene Mischung aus zwei bewährten Hausmitteln, die obendrein noch lecker schmecken. 60 Prozent feinster Bio-Apfelessig und 40 Prozent deutscher Bio-Honig in einem ergeben eine raffinierte Rezeptur, die sich sowohl zum Würzen als auch zum Trinken (mit Mineralwasser verdünnt) eignet.
Für alle Gastro-Profis, deren Gästen ein biologischer und gesunder Lebensstil im Alltag wichtig ist, hat die Dr. Höhl’s GmbH & Co. KG, ein Traditionsunternehmen in der 9. Generation, ein neues Produkt entwickelt, das ab sofort erhältlich ist. „Dr. Höhl’s Rezeptur 1779“ besteht aus 60 Prozent Bio-Apfelessig und 40 Prozent deutschem Imker-Honig in wertvoller Bio-Qualität. In der schönen 350-ml-Apothekerflasche ist die „Rezeptur 1779“ unkompliziert und vielseitig einsetzbar. Sie verleiht Marinaden, Salaten, Suppen oder Wellness-Limonaden einen wunderbar ausgewogenen Geschmack und unterstützt das Wohlbefinden.
„Unsere Rezeptur 1779 schmeckt sogar pur ganz köstlich und ist ein unverzichtbarer Begleiter für die gesundheitsbewusste Bio-Küche. Mit der tollen Mischung aus Bio-Apfelessig und Honig kann man sich schnell und einfach im Alltag etwas Gutes tun“, sagt Dr. Johanna Höhl-Seibel. Für seine wertvollen Inhaltsstoffe ist der BioEss naturtrüb im Wettbewerb für gesunde Produkte mit dem „eathealthy Award“ ausgezeichnet worden. www.bioess.de


stats