Bürger backt jetzt auch Flammkuchen

Frei nach dem Motto "Ländle meets Elsass" hat der Bürger den beliebten Außer-Haus-Snack Flammkuchen in sein Sortiment aufgenommen.

Der schwäbische Teigwarenspezialist setzt auf die traditionelle Herstellung direkt im Elsass und die Verwendung erlesener und vor allem auch regionaler Zutaten, wie etwa über Buchenholz geräucherte Speckwürfel oder ausgewählte Golden Delicious Äpfel. Bürger unterstreicht, wie bei seinem übrigen Sotiment auch bei Flammkuchen auf den Zusatz von künstlichen Farb- und Konservierungsstoffen zu verzichten.
Die beiden Varianten "Flammkuchen Traditionell" und "süße Flammkuchen" mit Äpfeln, Quark und Zimt sind auf 100 g Teil jeweils mit 200 g Zutaten belegt. Für Köche, die nicht auf eigene Kreationen verzichten möchten, bietet Bürger die Böden auch als Frischprodukt ohne Belag an.

www.buerger.de

stats