Ben & Jerry's

Drei neue Eissorten und ein Eissandwich

Weder Kälteeinbruch noch ein Sommer, der in unerreichbarer Ferne erscheint, können die US-amerikanischen Speiseeishersteller davon abhalten, wie im letzten Jahr den Februar für die neuen Produkterscheinungen zu wählen.

Schokoladen-Eiscreme mit Brownies zwischen zwei Schoko-Cookies – das ist die neueste Kreation der Produktentwicklung bei Ben & Jerry’s. „Schoko-Fans können ihr Lieblingseis damit jetzt auch ganz einfach unterwegs snacken – oder auf der Couch sowie zum Dessert genießen“, sagt Anne Wortmann, Brand Managerin Ben & Jerry´s. Die schokokeksige Variante folgt ihrem Vetter Cookie Dough ’Wich, der seit genau einem Jahr im Handel ist.

Wie dieser trägt auch das Schoko-’Wich ein Fairtrade-Siegel und ist einzeln, als Dreierpack oder in einer kleineren Variante (‘Son of a ‘Wich‘)im Sechserpack erhältlich. Außerdem gibt es noch die Pint-Form ’Cookie Dough S’Wich up‘, die neben den Cookieteig-Stücken zusätzlich fertig gebackene Stücke des Kakao-Cookie-Sandwiches enthält, die die Eiscreme mit einem Keksstrudel durchziehen.
 
Die ‘Wich Familie ist bereits in Tankstellen, Kinos, Supermärkten und vielen weiteren Verkaufspunkten als ‘Special Guest‘ in der Langnese Impulseis-Truhe erhältlich. Ab Februar 2017 ist auch das neue Chocolate Fudge Brownie ‘Wich im Handel erhältlich. Das einzelne ‘Wich-Sandwich wird mit der unverbindlichen Preisempfehlung von 2,50 € angeboten; die ‘Son of a ‘Wich‘-Packung ist für einen UVP von 6,49 € erhältlich und der 500 ml Pint ‘Cookie Dough S’Wich up‘ für einen UVP von 6,49 €.
 
Außerdem kommen im Februar drei neue Sorten als Topped-Familie auf den deutschen Markt: Salted Caramel Brownie, Strawberry Swirled und Chocolate Caramel Cookie Dough. „Die Topped Familie ist bisher unsere außergewöhnlichste Erfindung – sie vereint all die Ben & Jerry’s Sorten, die unsere Fans lieben“, sagt Ben & Jerry’s Brand Manager Anne Wortmann. „Wir mixen Eiscreme mit großen Stückchen jetzt schon seit langer Zeit und dachten, dass es an der Zeit wäre, den nächsten Schritt zu wagen. Unter dem Fudge-Topping befindet sich all das, was Ben & Jerry’s ausmacht.“
 
Topped: Salted Caramel Brownie ist eine Vanille-Eiscreme mit gesalzenen Karamell Swirls, Brownies und einem löffelbaren Kakao-Fudge Topping.
Topped: Strawberry Swirled ist Eiscreme mit Erdbeer- und Marshmallow-Swirls, Shortbread-Stücken und einem löffelbaren weißen Fudge Topping.
Topped: Chocolate Caramel Cookie Dough ist Schokoladen-Eiscreme mit Karamell-Swirls, Cookie-Dough-Stücken und einem löffelbaren Kakao-Fudge Topping.
 
Die neue Ben & Jerry’s Topped Produktreihe wird ab dem 06. Februar 2017 an vielen Verkaufspunkten zu einem UVP von 6,49 € erhältlich sein.
 
Über Ben & Jerry’s Eiscreme
Mit der Eröffnung ihrer ersten Eisdiele starteten Ben Cohen und Jerry Greenfield 1978 die Erfolgsstory von Ben & Jerry’s. Heute, fast 40 Jahre später, ist das Unternehmen weltweit für hochwertige Eiscreme und sein soziales, ökologisches und gesellschaftliches Engagement bekannt: Ben & Jerry’s nutzt nach Fairtrade-Standards gehandelte Zutaten sowie nachhaltige Milch und Eier aus Freilandhaltung. Ben & Jerry’s Eis gibt es je nach Sorte als 500 ml-Pints und/oder als 150 ml Shorty.
 
www.benjerry.de



stats