Salomon FoodWorld

From Wok to Stick – Premiere für Nudeln am Spieß

Mit Noodle Sticks in drei Varianten präsentiert Salomon FoodWorld auf der Internorga eine außergewöhnliche, vielseitig einsetzbare Innovation und ergänzt damit sein umfangreiches Sortiment an asiatischen Finger-Food-Produkten. Zugrunde liegen drei der beliebtesten asiatischen Nudelgerichte – Teriyaki, Pad Thai und Sweet & Sour.
Für die Noodle Sticks kommen frisch verarbeitete Zutaten nach traditionellen Rezepturen zum Einsatz - von Hand auf den Stick gedreht. Die Innovation wurde zusammen mit Profiköchen aus China, Thailand und Japan entwickelt. Bereits in Asien fix und fertig handmade hergestellt, müssen die tiefkühlfrischen Noodle Sticks nur noch im Kombidämpfer oder Backofen erhitzt werden und sind dann servierbereit.

• Sweet & Sour: Chinesische Glasnudeln am Spieß mit fruchtiger Ananas sowie roten und grünen Paprikastückchen in süß-saurer Sauce.

• Teriyaki: Ihr süßlich-pikanter Geschmack verfeinert mit geröstetem Sesam verleiht dieser Wok-Spezialität mit Udon-Nudeln, Karotten, Frühlingszwiebeln und asiatischen Pilzen die besondere Geschmacksnote.

• Pad Thai: Das thailändische Nationalgericht spielt mit frischen, süßen und scharfen, sauren und salzigen Geschmacksnuancen. Hier fix und fertig auf einem Spieß präsentiert mit Reisnudeln sowie Tofu und Cashewnüssen in klassischer Pad-Thai-Sauce mit einem Hauch von Koriander und Chili.

Authentische Rezepturen und Top Convenience-Qualität zeichnen die mundgerechten Happen aus – ob als Vorspeise oder Snack-Menü, als To-go-Angebot, Barfood oder fürs Flying Buffet.

Internorga: Halle/Stand A1.112

www.salomon-foodworld.com




stats