Giesinger Bräu

Neues Flaschenformat

Die Giesinger Biermanufaktur bringt eine neu entwickelte 0,33 l Mehrwegflasche auf den Markt. Sie ist der bekannten Euro2-Flasche nachempfunden, die es bislang nur in der 0,5 l-Variante gab.
„Für uns ist die EURO2-Flasche der Inbegriff der traditionellen Bierflasche. Der Trend geht aber klar auch zum kleinen Gebinde, deshalb wollten wir auf jeden Fall die 330 ml Flaschengröße im Sortiment haben“, erklärt Steffen Marx, Geschäftsführer der Giesinger Biermanufaktur, die derzeit am neuen Standort Martin-Luther-Straße 2 umfangeiche Baumaßnahmen vornimmt.

Die neue, designgeschützte 0,33 l-Flasche ist im Größenverhältnis, Erscheinungsbild und Haptik der EURO2-Flasche nachempfunden und ist für andere Brauereien auch als Lizenzprodukt erhältlich.

„Wir verstehen uns als Ergänzung am Biermarkt, als kleine lokale Brauerei müssen wir uns aber auch unterscheiden. Selbstverständlich sprechen wir mit der neuen Flasche auch die Gastronomie an“, so Marx weiter.

Mit der neuen 0,33l braunen Giesinger Euro Mehrweg kommt ein 20er Modulkasten zum Einsatz.

Die Giesinger Biermanufaktur und Spezialitäten Braugesellschaft mbH ist eine 2006 gegründete junge Brauerei im Herzen von München.


www.giesinger-braeu.de



stats