PepsiCo mit neuer Tischflasche

Nun auch in Deutschland erhältlich: die neue Tischflasche mit kurviger Taillenkontur von PepsiCo.



Die sogenannte Carolina-Flasche gibt es zunächst im 0,2-l-Format; im kommenden Jahr soll eine 0,33-l-Variante dazukommen. Dann präsentiert sich die gesamte Pepsi-Erfrischungsrange inklusive der Cola-Mix-Marke Schwip Schwap in den schlanken Flaschen mit der schwungvollen Taille. An einem Service-Package rund um die Neuheit wird bereits gearbeitet.



Außerdem sollen die Marken Schwip Schwap und Lipton als Bag-in-Box-Lösung forciert werden. Darüber hinaus will PepsiCo im kommenden Herbst mit einer 0,25-l-Tischflasche den Absatz von Lipton Ice Tea ankurbeln. Und mit der Einführung der beiden roten Fruchtvarianten ’Granatapfel’ und ’Cranberry’ will man sich im rasant wachsenden Segment Rote-Früchte-Eistee platzieren.



www.pepsi.de



Redaktion food-service/HH, Redaktion gv-praxis



PepsiCo, Carolina-Flasche, kurvige Taille, Tischflasche

stats