Tulip

Spezialitäten für die Grillsaison

Grillen liegt auch in Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung mehr denn je im Trend – Favorit ist nach wie vor Fleisch. Tulip bietet dafür ein attraktives Sortiment ausgewählter tiefgekühlter Fleisch-Convenienceprodukte in Premiumqualität an. Als BBQ-Hits der Saison empfehlen sich Pulled Pork und Pulled Turkey, zwei Spezialitäten der amerikanischen Südstaatenküche, die inzwischen auch in Deutschland die Herzen der Grill-Fans erobert haben.

Pulled Pork eignet sich hervorragend fürs Frontcooking/-grillen und passt beispielsweise perfekt zwischen zwei Burger-Buns oder als Filling in eine Ofenkartoffel. Das Besondere an Pulled Pork sind die Gewürze, die lange Garzeit und der „butterweiche“ Fleischgenuss. Tulip hat diese Bratenrezeptur als Convenience-Lösung für die Außer-Haus-Verpflegung erfolgreich auf den Markt gebracht. Jetzt gibt es die Spezialität auch als Geflügelvariante.

Im slow cooked-Verfahren wird für Pulled Pork ein Bratenstück aus der Schweineschulter mariniert und langsam und schonend gegart. Dadurch erhält das Fleisch die typische weiche Struktur. Zum Verzehr lässt es sich dann ganz leicht auseinander ziehen (pull = ziehen, reißen). Für das Finish wird das Fleisch mit der Marinade aus dem Vakuumbeutel auf ein Backblech oder in einen Bräter gegeben. Nach nur etwa einer Stunde Garzeit bei konventionellen 170-180 °C ist das Fleisch verzehrbereit und kann mit zwei Gabeln „zerrissen“ werden.

Für Pulled Turkey wird Putenbraten aus der Oberkeule mit einer Marinade aus feinen Gewürzen eingerieben und ebenso bei geringer Temperatur langsam gegart.

Daneben bietet Tulip weitere Grill-Highlights wie den Angus Beef Burger – 200 g schwer und einzeln roh tiefgefroren, ist der besonders zarte und saftige Patty nach 6-8 Minuten pro Seite fertig gegrillt. Oder die Rinder- und Pfefferhacksteaks – jeweils aus magerem Rindfleisch, pikant oder mit grob geschrotetem Pfeffer gewürzt. Ein Klassiker schließlich: die Delikatess Rostbratwurst mittelgrob nach traditioneller ostdeutscher Rezeptur, 120 g schwer und mit typischen Kräutern gewürzt.

www.tulip.de

www.slowcooked.de

stats