Schne-Frost

Süßkartoffeln und fleischfreie Burger-Patties

‚Sweet-Potato-Churros‘ mit Tortillas, Salat und Dip.
Archiv
‚Sweet-Potato-Churros‘ mit Tortillas, Salat und Dip.

Schne-Frost erweitert seine Tiefkühl-Produktpalette um Süßkartoffel-Gnocchi, Sweet-Potato-Churros und vegetarische Burger-Patties im mediterranen Stil.
Der TK-Convenience-Hersteller Schne-Frost geht pünktlich zur Internorga mit drei neuen Produkten an den Start. Dabei setzt der Hersteller gleich mit zwei Neuheiten auf das Trendgemüse Süßkartoffel und interpretiert dieses neu:

Die ‚Süßkartoffel-Gnocchi‘ präsentieren sich als farbenfrohe Alternative zu klassischen Gnocchi und sind im 2x2,5-kg-Beutel erhältlich. Sie können schnell im Combidämpfer, in der Pfanne oder im Kochtopf zubereitet werden.

Die ‚Sweet-Potato-Churros‘ im 1-kg-Beutel orientieren sich am traditionellen iberischen Gebäck und können sowohl als Beilage – etwa als Alternative zu Pommes –, als auch als Finger-Food mit Dips oder mit Zimt und Zucker bestreut als Dessert serviert werden.

Ebenfalls am Zeitgeist orientiert sich das neue fleischfreie Burger-Patty ‚Mediterran‘ der Schne-Frost-Marke Avita, mit dem sich Burger auch für Vegetarier zubereiten lassen. Das Produkt ist im 5x1200-g-Beutel mit je 15 Patties pro Beutel erhältlich. Basis der Patties sind Wildreis, gelbe und rote gegrillte Paprika, Zucchini, getrocknete Tomaten, Hirtenkäse und mediterrane Gewürze. Im Ofen, Combi-Dämpfer oder in der Pfanne erhitzt, dauert die Zubereitung rund eine Viertelstunde.

Die Produkte von Schne-Frost und Avita werden auf der Internorga 2018 präsentiert und können vom Fachpublikum verkostet werden: Halle B2 EG, Stand 105.

https://www.schne-frost.de/
https://www.avita-food.de/

Henriette Nebling – Redaktion foodservice










stats