frischli

Try it – love it!

Mit trendigen Neuprodukten reisen die frischli Milchwerke zur Internorga. Unter dem Motto 'try it – love it!' stehen gleich mehrere raffinierte Neukompositionen zur Verkostung bereit. Ein Highlight ist das Cheesecake-Dessert, inspiriert von der angesagten Geschmacksrichtung aus den USA.
Die Kombination aus Joghurt und Quark mit einer feinen Zitronennote verleiht dem Cheesecake Dessert seinen erfrischenden Charakter. Ob Gästen in Gastronomie oder Gemeinschaftsverpflegung zum Genuss vor Ort serviert oder fürs To-go-Geschäft angeboten - Profi-Köche liegen damit voll im Trend. Das Cheesecake-Dessert lässt sich pur einsetzen oder vielfältig variieren – etwa geschichtet mit frischem Erdbeer-Salat. Ein Hauch Chilipulver verleiht den Erdbeeren eine dezente Schärfe und sorgt für den speziellen Gaumen-Kick. Die Neuheit kommt im wiederverschließbaren 5-kg-Eimer, ist kennzeichnungsfrei für Zusatzstoffe, ungekühlt haltbar und direkt servierfertig.

Daneben wartet frischli mit weiteren Dessert-News auf. Im Sortiment der Buttermilch-Desserts ersetzt die neue Sorte Heidelbeere die Variante Erdbeer und bildet nun mit Mango und Limette-Zitrone ein starkes Trio. Auch bei den Saisondesserts gibt es pünktlich zum Frühjahr eine neue, raffinierte Geschmackskomposition: die Rhabarber Mascarpone-Creme. Die säuerlich-erfrischende Rhabarbernote harmoniert perfekt mit der sahnigen Mascarponecreme. Wie auch alle anderen Fruchtpuddings und Cremes ist auch das neue Saisondessert kennzeichnungsfrei für Zusatzstoffe.

Einen weiteren Neuzugang stellt frischli im Segment der pikanten Saucen vor: die Auflauf-Sauce. Aufgrund ihrer vorzüglichen Koch- und Backeigenschaften empfiehlt sich die neue, für jegliche überbackenen Gerichte geeignete Convenience-Kreation für jede Profiküche. Die vier enthaltenen Käsesorten Mozzarella, italienischer Hartkäse, Blauschimmelkäse und Cheddarkäse sorgen für einen angenehm pikanten Geschmack.

Am Messestand erhalten Fachbesucher zahlreiche Inspirationen für den Einsatz der frischli-Neuheiten, ebenso wie auf der Website des Unternehmens.

frischli auf der Internorga: Halle A1.EG, Stand 407

www.frischli-foodservice.de



stats